Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Offene Ganztagsschule

Ansprechpartnerin der OGTS Husum an der VHS: 

 

Kirsti Thiessen

Programmbereichsleitung

Tel: 04841 8359-20
MTel: 0174 8382900
ogts@vhs-husum.de

 

OGTS-Büros der Schulen:

Das Programm für das 1. HJ 2017/2018 ist fertig. Auf unserer Homepage bekommt man zu allen übergreifenden Kursen der offenen Ganztagsschule genauere inhaltliche Informationen. Es werden täglich Kurse aus verschiedenen interessanten Bereichen wie Sport, Kultur, Musik und Gestalten angeboten. Die Kurse beginnen, bis auf einige Ausnahmen, am 6. Februar und finden bis Ende des Schuljahres statt.

Bei einigen Kursen ist die Teilnehmerzahl begrenzt; dort sichert frühes Anmelden die besten Plätze. Die Anmeldung kann über die Homepage erfolgen, muss allerdings in Schriftform nachgereicht werden, entweder durch den ausgefüllten Flyer an das OGTS-Büro/Briefkasten an der eigenen Schule, per Fax oder per e-mail an die VHS. NEU: Ein Foto der ausgefüllten Anmeldung per WhatsApp an unsere Mobilnummer gilt auch als schriftliche Anmeldung. Vergesst bitte nicht die Unterschrift der Eltern!

Den aktuellen Flyer findet ihr hier.

 

Kurse der offenen Ganztagsschule

Kursangebote >> Kursbereiche >> Neu im Angebot >> Junge VHS

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Hier finden Sie die neu im Programm aufgenommen Kurse nach Fachbereichen geordnet.

Seite 1 von 1

3. Teil der Qualifizierung für pädagogische Mitarbeiter an Ganztagsschulen

Thema: Kommunikation und Konfliktmanagement

Inhalt:
Definition: Konflikt

Unterscheidung Sachkonflikte, Beziehungs- und emotionale Konflikte. Unterscheidung zwischen intrapersonalen und interpersonalen Konflikten

Eisberg-Modell

Umgang mit schwierigen Situationen und Konflikten

Gewaltfreie Kommunikation (GfK) Vertiefung und Training

Konfliktprävention: Befähigung zur eigenständigen Lösung von Konflikten
Konfliktmoderation zwischen Kindern

(Umgang mit) Regeln II

Beschwerdemanagement (nach Bedarf)

Veranstaltungstage:

Sa., 09.06.2018 9:00 - 16:00 Uhr, und Sa., 23.06.2018 9:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort: VHS Husum, Schobüller Str. 38-40, 25813 Husum

freie Plätze Inklusion in der offenen Ganztagsschule

(ab Fr., 24.8.2018, 15.00 Uhr)

Inklusion

In diesem Modul werden wir uns mit Möglichkeiten und Grenzen der Inklusion beschäftigen, die eigene Haltung zur Heterogenität reflektieren und intensiv an Fallbeispielen aus Ihrer Praxis arbeiten. Dabei werden Sie angemessene Interventionsstrategien entsprechend des individuellen Entwicklungsstandes eines Kindes erarbeiten, außerschulische Hilfeangebote kennenlernen und eigene Ressourcen reflektieren.

2. Teil der Qualifizierung für pädagogische Mitarbeiter an Ganztagsschulen

Thema: Kommunikation und Gesprächsführung

Inhalt:
Menschenbild und Haltung

Grundlagen der Kommunikation und Gesprächsführung, Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation (GfK)

Gelingensbedingungen für gute Gespräche versus Schwierigkeiten und Stolpersteine in Gesprächen

Gespräche mit Kindern und Erwachsenen (Umgang mit) Regeln I

Verbale versus Nonverbale Kommunikation

Feedbackregeln: Feedback geben und annehmen

Erfolgreiche Teamarbeit und Gruppendynamik (nach Bedarf)

Veranstaltungstage:

Fr., 31.08.2018 16:00 - 20:00 Uhr und Sa., 01.09.2018 9:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort: VHS Husum, Schobüller Str. 38-40, 25813 Husum

freie Plätze Born to be free

(ab Fr., 7.9.2018, 19.30 Uhr)

Born to be free-
Besondere Begegnungen auf dem Meer

Im Rahmen ihrer ökopsychologischen Feldstudie berichten Roma Spring und Volker Todt über ihre Begegnungen zwischen Menschen und Delphinen /Walen vor Teneriffa.
Ziel ihrer Forschung ist es therapiewirksame Einflüsse zwischen Menschen und den Meeressäugern wissenschaftlich nachzuweisen und Alternativen zur traditionellen Delphin-Therapie zu entwickeln.
Ein Abend mit Unterwassertonaufzeichnungen und aktuellen Berichten untermalt von einzigartigen Bildern und Videosequenzen. Authentische Einblicke in die Arbeit eines deutsch/englisch/spanischen Forschungsteams.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

4. Teil der Qualifizierung für pädagogische Mitarbeiter an Ganztagsschulen

Thema: Pädagogik und Lernen

Inhalt:
Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen

Bildungsbegriff (Vertiefung)

Entwicklungspsychologie / Entwicklungsstufen von Kindern und Jugendlichen

Abenteuer Lernen

Lerntypen

Methodik und Didaktik (Grundlagen) Gruppenpädagogik und Phasen

Gruppendynamik

Veranstaltungstage:

Sa., 14.09..2018 16:00 - 20:00 Uhr und Sa., 15.09.2018 9:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort: VHS Husum, Schobüller Str. 38-40, 25813 Husum

3. Teil der Qualifizierung für pädagogische Mitarbeiter an Ganztagsschulen

Thema: Kommunikation und Konfliktmanagement

Inhalt:
Definition: Konflikt

Unterscheidung Sachkonflikte, Beziehungs- und emotionale Konflikte. Unterscheidung zwischen intrapersonalen und interpersonalen Konflikten

Eisberg-Modell

Umgang mit schwierigen Situationen und Konflikten

Gewaltfreie Kommunikation (GfK) Vertiefung und Training

Konfliktprävention: Befähigung zur eigenständigen Lösung von Konflikten
Konfliktmoderation zwischen Kindern

(Umgang mit) Regeln II

Beschwerdemanagement (nach Bedarf)

Veranstaltungstage:

Fr., 02.11.2018 16:00 - 20:00 Uhr, und Sa., 03.11.2018 9:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort: VHS Husum, Schobüller Str. 38-40, 25813 Husum

Immer wieder kommen junge Frauen und Mädchen in Situationen, in denen sie sich bedroht oder aufgrund des Verhaltens von Männern einfach unwohl fühlen. Dieser Kurs, der von dem erfahrenen Polizeibeamten Frank Schindler und dem Verhaltenstrainer Christian Will geleitet wird, richtet sich an alle 13- bis 17 Jährigen Mädchen, die die Grundlagen von Selbstsicherheit und -behauptung erlernen oder auffrischen möchten. Dabei werden u.a. Situationen behandelt, in denen Mädchen von Fremden angesprochen werden oder aus einer Gruppe heraus angepöbelt werden. Es geht beispielsweise um korrektes Distanzverhalten, das unbewusste Aussenden von Opfersignalen, das Setzen von Grenzen oder darum, wie man sich Hilfe holt bzw. Öffentlichkeit herstellt. Für den Fall der Fälle werden effektive und intuitive Selbstverteidigungs- und Befreiungstechniken gegen unterschiedliche Arten von Angriffen erlernt und angewandt.
Mitzubringen sind lockere Sportbekleidung und Turnschuhe.
Der Kurs findet in der Turnhalle der Bürgerschule, Asmussen-str. 1, Husum statt.

freie Plätze Gesichtsmassage für Kinder

(VHS Husum,ab Sa., 3.11.2018, 10.30 Uhr)

Mit dieser Entspannungsmassage unterstützen Eltern ihre Kinder auf liebevolle Art im Umgang mit dem Alltagsstress. Die Konzentration kann gefördert werden, die Abwehrkräfte unterstützt und das Einschlafen erleichtert. Das Kind erfährt Geborgenheit, Sicherheit und kann Entspannung erleben. Dieser Kurs richtet sich an Kinder im Grundschulalter mit ihren Eltern. Bitte paarweise anmelden - ein Erwachsener und ein Kind.

freie Plätze Gesichtsmassage für Kinder

(VHS Husum,ab Sa., 3.11.2018, 10.30 Uhr)

Mit dieser Entspannungsmassage unterstützen Eltern ihre Kinder auf liebevolle Art im Umgang mit dem Alltagsstress. Die Konzentration kann gefördert werden, die Abwehrkräfte unterstützt und das Einschlafen erleichtert. Das Kind erfährt Geborgenheit, Sicherheit und kann Entspannung erleben. Dieser Kurs richtet sich an Kinder im Grundschulalter mit ihren Eltern. Bitte paarweise anmelden - ein Erwachsener und ein Kind.
Siehe: T34020

Wenn der Nachwuchs an Brei herangeführt werden soll, stehen viele Eltern vor der Frage: Was kann ich für mein Kind kochen? Die Diätassistentin Sabine Otto ist selber Mutter von drei Kindern und kennt viele Tipps, damit der Einstieg in die Beikost gelingt. Gemeinsam werden verschiedene Breisorten gekocht. Der Nachwuchs darf an diesem Morgen selbstverständlich dabei sein. Bitte Aufbewahrungsbehälter mitbringen.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

Viele Schülerinnen und Schüler kennen das Problem: Sie wollen gerne für die Schule lernen, wissen aber gar nicht, wie das klappen soll. Wenn die Eltern helfen wollen, kommt es immer wieder zu Konfliktsituation. Dieser zweitägige Kurs hilft den Teilnehmenden herauszufinden, welcher Lerntyp sie sind und welche Lernstrategien für sie die erfolgreichsten und effektivsten sind. Die Schülerinnen und Schüler gehen den Fragen nach, wann, wo und wie sie am erfolgreichsten lernen können und was sie machen können, wenn die Lehrkraft in der Schule einfach mal ein bisschen zu schnell ist.

4. Teil der Qualifizierung für pädagogische Mitarbeiter an Ganztagsschulen

Thema: Pädagogik und Lernen

Inhalt:
Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen

Bildungsbegriff (Vertiefung)

Entwicklungspsychologie / Entwicklungsstufen von Kindern und Jugendlichen

Abenteuer Lernen

Lerntypen

Methodik und Didaktik (Grundlagen) Gruppenpädagogik und Phasen

Gruppendynamik

Veranstaltungstage:

Sa., 25.08.2018 9:00 - 16:00 Uhr und Sa., 08.09.2018 9:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort: VHS Husum, Schobüller Str. 38-40, 25813 Husum

Viele Schülerinnen und Schüler kennen das Problem: Sie wollen gerne für die Schule lernen, wissen aber gar nicht, wie das klappen soll. Wenn die Eltern helfen wollen, kommt es immer wieder zu Konfliktsituation. Dieser zweitägige Kurs hilft den Teilnehmenden herauszufinden, welcher Lerntyp sie sind und welche Lernstrategien für sie die erfolgreichsten und effektivsten sind. Die Schülerinnen und Schüler gehen den Fragen nach, wann, wo und wie sie am erfolgreichsten lernen können und was sie machen können, wenn die Lehrkraft in der Schule einfach mal ein bisschen zu schnell ist.

Jugendliche verhalten sich im Konfliktfall sehr unterschiedlich. Mal finden sie eine Lösung, aber der Konflikt kann auch schnell eskalieren. In diesem Workshop lernen sie die Grundlagen der Deeskalation, bekommen Strategien zur physischen und verbalen Konfliktlösung an die Hand und üben Wege ein, wie die körperliche Auseinandersetzung vermieden werden kann. Die Teilnehmenden zwischen 13 und 17 Jahren üben Streitgespräche und wie sie dabei auf ihren Gegenüber wirken - frei nach dem Motto: Täter suchen sich Opfer, keine Gegner.

Wenn der Nachwuchs an Brei herangeführt werden soll, stehen viele Eltern vor der Frage: Was kann ich für mein Kind kochen? Die Diätassistentin Sabine Otto ist selber Mutter von drei Kindern und kennt viele Tipps, damit der Einstieg in die Beikost gelingt. Gemeinsam werden verschiedene Breisorten gekocht. Der Nachwuchs darf an diesem Morgen selbstverständlich dabei sein. Bitte Aufbewahrungsbehälter mitbringen.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Eltern-Kind-Wochenende: Abenteuer Wildnis

(ab Fr., 17.5.2019, 16.00 Uhr)

Unser Eltern-Kind-Wildniswochenende ist für Kinder von acht bis 16 Jahren und deren Eltern (Mutter, Vater oder beide) sowie andere Betreuungspersonen vorgesehen. Zusammen leben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer drei Tage im Outdoor-Camp und lernen nebenbei jede Menge Wildnisfertigkeiten kennen. Wir zeigen, wie man mit Axt, Messer, Feuer und der Natur umgeht oder wie man einfache Unterkünfte baut und behutsam durch den Wald schleicht. Über den Tag werden spannende und abenteuerliche Kooperationsspiele gespielt. Am Ende des Tages bereiten wir gemeinsam das Abendessen vor und kochen auf offenem Feuer. Die Abende verbringen wir gemeinsam am Lagerfeuer. Kreativität, Naturverbundenheit und Zusammenarbeit werden bei allen Teilnehmern gefördert. Weitere Inhalte: Übernachtungen im Freien, kooperative Übungen, Spurenlesen, Besteck und Essensschale selber herstellen und vieles mehr.
Die Übernachtungen erfolgen im mitgebrachten Zelt, Tarp oder einer mitgebrachten Hängematte, die Verpflegung ist inklusive.
Weitere Informationen (Packliste und Treffpunkt) bei Anmeldung.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Husum e.V.
Schobüller Straße 38 - 40
25813 Husum

Tel.: 04841 8359 - 0
Fax: 04841 8359 - 58
E-Mail: mail@vhs-husum.de

Öffnungszeiten

Anmeldung, Beratung, Information:

montags – donnerstags

9:00 –  17:30 Uhr

freitags

9:00 – 12:00 Uhr

Download

Unsere Arbeitsplandateien und Faltblätter stehen als sogenannte *.PDF-Dateien zum Download bereit. Diese können mit dem kostenlosen Programm Acrobat Reader der Firma Adobe gelesen werden.

Weiter zur Download Seite

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen