Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Arbeit und Beruf >> Weiterbildungen für Kita-Mitarbeiter*innen

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern in der KiTa

(VHS Husum,ab Do., 31.3.2022, 9.00 Uhr)

Wenn Kinder achtlos, teilweise aggressiv miteinander und auch mit Spielmaterialien umgehen, Konflikte an der Tagesordnung sind, dann ist ein "normaler" Kitaalltag kaum möglich. Zu viele auffällige Kinder machen eine von sich profitierende, soziale Gruppendynamik fast unmöglich. Wie können sie in der Praxis damit umgehen? Wie kommt wieder Ruhe in den Gruppenalltag, wie integriert man diese Kinder? Ein vielfältiger Methodenkatalog wird erarbeitet sowie der Transfer in den Praxisalltag geschaffen.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

fast ausgebucht Weiterbildung Fachkraft für Frühpädagogik

(ab Fr., 29.4.2022, 16.00 Uhr)

Die berufsbegleitende Weiterbildung bezieht sich auf das pädagogische Handeln im Umgang mit Kindern von 0 bis 3 Jahren und soll dabei unterstützen, praxisbezogene vielfältige Pädagogik zu verwirklichen. Sie informiert in den neun Modulen u.a. über Bedürfnisse von Kindern, Rolle und Aufgabenbereiche von Bezugspersonen, psychomotorische, soziale, sprachliche und kognitive Entwicklung, Bildungsbereiche, Tagesgestaltung, Begleitung der Sprachentwicklung sowie Beobachtungs- und Bildungsdokumentation. Die Weiterbildung schließt mit einem Kolloquium ab.
Zeitraum März 2022 bis Dezember 2022
Unterrichtszeiten: Freitag von 16.00 bis 20.00 Uhr und Samstag von 09.00 bis 16.00 Uhr
120 UStd. inkl. Selbstlernphase

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

Auf das Thema Kindheit wird so sensibel wie nie geguckt, aber auch so verunsichert wie nie. Generationen verändern sich und die jetzige hat neue Herausforderungen in der Erziehung. Schwierigkeiten entstehen im Sicherheit und Struktur geben. Wir werden uns an diesem Fortbildungstag mit den Auswirkungen auf die Kinder und den Folgen für die Pädagogik beschäftigen.

Inhalt:
- Rückblick in vergangene Generationen und deren Themen, um zu verstehen, wo wir heute stehen und warum
- Die jetzige Elterngeneration und ihre Probleme im Erziehen
- Auswirkungen auf das Verhalten von Kindern
- Was bedeutet das für den pädagogischen Alltag?
- Erziehungspartnerschaft und Elterngespräche unter diesen Aspekten führen

Diese Weiterbildung findet online statt und richtet sich an Pädagogische Fachkräfte und Interessierte.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Sprachentwicklung und -förderung

(ab Do., 6.10.2022, 9.00 Uhr)

Inhalte dieser Veranstaltung sind schwerpunktmäßig:
- Die normale Sprachentwicklung des Kindes von 0 bis 6 Jahren
- Förderungsmöglichkeiten und Gelingensbedingungen
- Ursachen und Wirkung von Sprachentwicklungsverzögerung oder Sprachentwicklungsstörungen
Je nach Interesse und Bedarf der Teilnehmenden werden wir uns mit Rede- und Artikulationsstörungen befassen.
Fallbeispiele aus dem Arbeitsbereich der Teilnehmenden dienen als Grundlage, geeignete Materialien kennenzulernen und individuelle Förderkonzepte, sowie alltagstaugliche Spiele und Rituale zu erarbeiten.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Medien sind überall - für Erzieher*innen

(ab Do., 27.10.2022, 10.00 Uhr)

Medien im Kindergartenalter sind ein schwieriges Thema - wie möchten Sie sich dazu positionieren? Chance oder Gefahr?

Kinder wachsen mit Medien auf - als "Zeitfresser" und elektronische Babysitter, manchmal als Spiel- und Lernplattform und ab und zu als Werkzeug für kleine kreative Gestaltungen und zur Kommunikation mit Oma/Opa und dem Rest der Welt.

Wir bilden Sie fort - mit und ohne Bildschirme - zu Mediensorgen und praktischen Methoden, zur Reflexion des Familienalltags und zur Beschäftigung mit Medien in der Kita - praxisnah, nicht überfordernd, sondern fördernd.

In der Ausbildung finden Sie Mediengestaltung und Beratung zu Kinderschutzthemen, viel Ausprobieren und konkrete Elemente auch für die Arbeit mit Eltern - "Medien sind überall" ist erprobt und landesweit bewährt.

Diese Weiterbildung richtet sich an Erzieher*innen, die in Einrichtungen für 2-10-Jährige tätig sind.

Vom 21. bis 25.11.22 findet eine Projektphase in der jeweiligen Einrichtung der Teilnehmenden statt.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Autismus: Umgang mit herausforderndem Verhalten

(ab Sa., 12.11.2022, 9.00 Uhr)

Warum zeigen Kinder im Autismus Spektrum verschiedene Verhaltensweisen, die uns im täglichen Umgang mit ihnen durchaus auch herausfordern können? Wie können Fachkräfte darauf reagieren und bestenfalls herausforderndes Verhalten schon im Vorfeld minimieren?
Zunächst lernen die Teilnehmenden verschiedene Erklärungsansätze für herausfordernde Verhaltensweisen bei autistischen Kindern kennen. Mithilfe dieser Ansätze wird gemeinsam ein Pool geeigneter Möglichkeiten zur Vorbeugung sowie zur Intervention erstellt.

Diese Weiterbildung richtet sich an Pädagogische Fachkräfte, die bereits Erfahrungen mit der Arbeit mit Menschen mit Autismus besitzen oder das Grundlagenseminar besucht haben.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

Seite 1 von 1




VHS Husum in sozialen Netzwerken


Unsere Programmbereiche


Veranstaltungskalender

Mai 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2 3 4 5678
910111213 1415
16 17 1819202122
23242526272829
30 31     
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Husum e.V.
Schobüller Straße 38 - 40
25813 Husum

Tel.: 04841 8359 - 0
Fax: 04841 8359 - 58
E-Mail: mail@vhs-husum.de

Öffnungszeiten

Anmeldung, Beratung, Information:

montags – donnerstags
9:00 –  16:00 Uhr

freitags
9:00 – 12:00 Uhr


VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen