Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Sprachen >> weitere Sprachen

Seite 1 von 1

Friesisch ist die ursprüngliche Sprache Nordfrieslands. Heute wird sie vor allem im Norden des Kreisgebiets gesprochen. Der Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse, auch zur zugehörigen Kultur. Am Ende können die Teilnehmenden viel Friesisch verstehen und auch schon einiges sprechen.
Der Kurs ist die Fortsetzung des im September begonnen Anfängerkurses.Quereinsteiger/innen mit gerngen Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.

Anmeldung möglich Portugiesisch - Startstufe

(ab Do., 10.1.2019, 18.30 Uhr)

Für Teilnehmer/innen ohne oder mit sehr
geringen Vorkenntnissen.
Lehrbuch :Olá Portugal ! neu A1-A2: Portugiesisch für Anfänger, Klett Verlag
(Fortsetzung des im Herbst begonnenen Starterkurses)

freie Plätze Arabisch für Anfänger/innen - Startstufe

(ab Di., 15.1.2019, 17.45 Uhr)

Dieser Kurs führt in das Hocharabische in seiner vereinfachten, an der Umgangssprache orientierten Form ein.
Damit ist eine Verständigungim gesamten arabischen Raum möglich.
Gelernt wird andere zu begrüßen, sich vorzustellen und sehr einfache Unterhaltungen (z.B. über Ihre Herkunft, Familie und Beruf) zu führen.
(Fortsetzung des im letzten Herbst gestarteten Anfängerkurses.)

Anmeldung möglich Ungarisch -Starterkurs

(ab Mi., 16.1.2019, 18.00 Uhr)

Für Teilnehmer ohne oder mit sehr geringen Vorkenntnissen.
Lehrbuch und mögliche Terminalternativen werden am ersten Kursabend besprochen:
(Fortsetzung des im Herbst begonnenen Starterkurses)

freie Plätze Polnisch - Auffrischung

(ab Mi., 16.1.2019, 19.30 Uhr)

Für Teilnehmer/innen die bereits über geringe Vorkenntnisse verfügen,
(etwa ein Jahr VHS-Kurse oder Vergleichbares)

freie Plätze Platt is nich uncool!

(ab Do., 17.1.2019, 18.00 Uhr)

Das Motto ist: "Plattdüütsch snacken und verstahn".
Ein Kurs für Einsteiger/innen mit den Themen: Begrüßung, Essen & Trinken, Zahlen, Wetter, Fragen und Antworten, Freizeit, Nachbarschaft.
Wir üben mit einem Plattdeutsch-Wörterbuch : Wachholtz-Verlag , "Der neue Sass", ISBN 978-3-529-03000-0
(Fortsetzung des im Herbst begonnenen Starterkurses)

freie Plätze Plattdeutsch - Aufbaukurs

(ab Do., 17.1.2019, 19.00 Uhr)

Dieser Kurs verspricht weitere Plattdeutsch-Kenntnisse.
Für Teilnehmer/innen, die schon Kenntnisse haben, die sie noch weiter ausbauen möchten und vielleicht auch mal einen kleinen Sketch oder eine Rede wagen wollen, mit der sie auf der nächsten Feier punkten können.
Ziel ist es Plattdeutsch frei zu sprechen.

Die schriftlichen Anforderungen in Pflegeberufen steigen stetig. Dies stellt insbesondere Beschäftigte im Helferbereich vor große Herausforderungen. Die Angst vor der Formulierung schriftlicher Texte ist für schreibungeübte Mitarbeiter/-innen ein ständiger Begleiter. Unleserliche und fehlerhafte Dokumentationen sind die Folge.
Dieser Kurs möchte Betroffenen mehr Sicherheit vermitteln und die Qualität der Pflegedokumentation in den Betrieben verbessern helfen. Der Kurs ist anerkannt nach dem schleswig-holsteinischen Bildungsfreistellungs- und Qualifizierungsgesetz.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

auf Warteliste "Snack man eenfach Plattdüütsch "

     (Bildungsurlaub)

(ab Mo., 25.3.2019, 9.00 Uhr)

Dieses Seminarangebot richtet sich an alle, die im Privatleben oder im Beruf
gerne auf Plattdeutsch mitreden möchten . Gut wäre, wenn schon gewisse
Vorkenntnisse vorhanden sind, die dann im Laufe der Woche ausgebaut und
vertieft werden.
Geeignet ist der Kurs sowohl für Teilnehmende, die Niederdeutsch für ihren
beruflichen Hintergrund lernen möchten, im Schul- und Erziehungswesen, in
Pflegeberufen, in der Geriatrie, im Umgang mit der Nachbarschaft, als auch
für den täglichen Einsatz als Türöffner im nordfriesischen Alltag.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

Seite 1 von 1



Unsere Programmbereiche


Veranstaltungskalender

Januar 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 12 3456
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 2324 2526 27
28 29 30 31    
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Husum e.V.
Schobüller Straße 38 - 40
25813 Husum

Tel.: 04841 8359 - 0
Fax: 04841 8359 - 58
E-Mail: mail@vhs-husum.de

Öffnungszeiten

Anmeldung, Beratung, Information:

montags – donnerstags

9:00 –  17:30 Uhr

freitags

9:00 – 12:00 Uhr

Download

Unsere Arbeitsplandateien und Faltblätter stehen als sogenannte *.PDF-Dateien zum Download bereit. Diese können mit dem kostenlosen Programm Acrobat Reader der Firma Adobe gelesen werden.

Weiter zur Download Seite

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen