Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Neu im Angebot >> Gesundheit
Hier finden Sie die neu im Programm aufgenommen Kurse nach Fachbereichen geordnet.

Seite 1 von 1

Mit "Ich kann kochen!" praktische Ernährungsbildung in Kitas und Schulen erfolgreich umsetzen. Kinder lieben es, die bunte Welt der Lebensmittel mit allen Sinnen zu entdecken. "Ich kann kochen!" unterstützt pädagogische Fach- und Lehrkräfte dabei, Kinder auf ihrer Entdeckungsreise zu begleiten: Die gemeinsame Initiative der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER gibt den Teilnehmenden all das mit an die Hand, was sie für die praktische Ernährungsbildung mit Kindern im Alter von drei bis zehn Jahren benötigen. Das Dozententeam versorgt die Teilnehmenden mit Praxisanregungen, relevantem Fachwissen, leckeren Rezepten und vielem mehr. Beim gemeinsamen Kochen erleben die angehenden Genussbotschafter beispielhaft, wie sie mit Kita- und Grundschulkindern Lebensmittel mit allen Sinnen erkunden, zubereiten und genießen können. Außerdem gibt es viele Ideen für kleinere Aktivitäten wie das Butterschütteln oder eine Brotverkostung. Vorkenntnisse sind für die Teilnahme nicht erforderlich. Die Lerninhalte orientieren sich an den Bildungs- und Lehrplänen der Bundesländer. Ganz wichtig: Spaß, Freude, Genuss und der Blick auf die konkrete Umsetzung mit den Kindern stehen dabei im Mittelpunkt!

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Line-Dance

(ab Do., 28.5.2020, 10.00 Uhr)

Man tanzt einzeln in Reihen vor- und nebeneinander. Die Schrittfolgen wiederholen sich und sind leicht erlernbar. Line-Dance ist mehr als nur Tanzen, es ist das Zusammentreffen verschiedenster Menschen sowie eine besondere Art von Lebensfreude.

freie Plätze Move your Body

(ab Do., 28.5.2020, 17.00 Uhr)

Move your Body heißt es in diesem Kurs, einem Ganzkörper-Workout mit Stretching und Power. Neben den bekannten Elementen werden auch neue Trends ausprobiert. Dabei wollen wir uns nicht überfordern. Cool-down-Übungen zum Abschluss runden jede Übungsstunde ab. Diese Stunde eignet sich auch für Anfänger, Wiedereinsteiger, Männer und Frauen gleichermaßen.

Anmeldung möglich Fit mit Ballroomtänzen

(ab Fr., 5.6.2020, 14.30 Uhr)

In dieser Tanzstunde fühlen sich auch Anfänger wohl. Erlernt werden eine Kombination aus Latin-Tanzstilen wie Mambo, Cha-Cha-Cha, Salsa, Jive, Boogie, Rumba, Merengue und Bachata sowie die Standard-Tanzstile Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Discofox, Foxtrott, Slowfox, Tango und vieles mehr.

freie Plätze Move your Body

(ab Do., 2.7.2020, 17.00 Uhr)

Move your Body heißt es in diesem Kurs, einem Ganzkörper-Workout mit Stretching und Power. Neben den bekannten Elementen werden auch neue Trends ausprobiert. Dabei wollen wir uns nicht überfordern. Cool-down-Übungen zum Abschluss runden jede Übungsstunde ab. Diese Stunde eignet sich auch für Anfänger, Wiedereinsteiger, Männer und Frauen gleichermaßen.

freie Plätze Open Air Yoga: Breathwalk - deine Energiekur

(VHS Husum,ab Mo., 6.7.2020, 18.00 Uhr)

Schon einmal Yoga unter freiem Himmel und im Stand bzw. Gehen praktiziert?
Nutze die Sommertage und lade durch Yogahaltungen, Atemübungen und eine spezielle Yoga-Gehtechnik ("Breathwalk") neue Energie auf. Beim Breathwalk werden der Atem, ein Mantra und die Gehbewegung in deinem Rhythmus zu einer Abfolge verbunden. Die Technik sorgt für eine gute Balance im Nerven- und Hormonsystem. Meditationserfahrung wird dafür nicht benötigt. "Breathwalk" ist ein Werkzeug aus der Tradition des Kundalini Yogas. Es sorgt für mehr Vitalität und Energie.

Trage bitte dem Wetter entsprechende Kleidung und gut eingelaufenes Laufschuhwerk.

Treffpunkt: Parkplatz VHS Husum

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Line-Dance

(ab Do., 23.7.2020, 10.00 Uhr)

Man tanzt einzeln in Reihen vor- und nebeneinander. Die Schrittfolgen wiederholen sich und sind leicht erlernbar. Line-Dance ist mehr als nur Tanzen, es ist das Zusammentreffen verschiedenster Menschen sowie eine besondere Art von Lebensfreude.

freie Plätze Open Air Yoga: Breathwalk - deine Energiekur

(VHS Husum,ab Mo., 27.7.2020, 18.00 Uhr)

Schon einmal Yoga unter freiem Himmel und im Stand bzw. Gehen praktiziert?
Nutze die Sommertage und lade durch Yogahaltungen, Atemübungen und eine spezielle Yoga-Gehtechnik ("Breathwalk") neue Energie auf. Beim Breathwalk werden der Atem, ein Mantra und die Gehbewegung in deinem Rhythmus zu einer Abfolge verbunden. Die Technik sorgt für eine gute Balance im Nerven- und Hormonsystem. Meditationserfahrung wird dafür nicht benötigt. "Breathwalk" ist ein Werkzeug aus der Tradition des Kundalini Yogas. Es sorgt für mehr Vitalität und Energie.

Trage bitte dem Wetter entsprechende Kleidung und gut eingelaufenes Laufschuhwerk.

Treffpunkt: Parkplatz VHS Husum

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze BU: Rückenfit im beruflichen Alltag

     (Bildungsurlaub)

(VHS Husum,ab Mo., 17.8.2020, 8.30 Uhr)

Dieser Bildungsurlaub richtet sich an Menschen, die sich intensiv ihrem Rücken zuwenden möchten. Die Vermittlung von theoretischem Hintergrundwissen und praktischen Übungen wechseln sich in einem ausgewogenen Verhältnis ab. Die Ziele sind beispielsweise eine verbesserte Beweglichkeit, die Förderung des Körpergefühls und der Körperhaltung sowie der Entspannungsfähigkeit. Die Kursteilnehmenden erhalten in dieser Woche viele Übungsbeispiele und Tipps für den beruflichen Alltag, die leicht und effektiv am Arbeitsplatz umsetzbar sind.
Die Kurswoche ist aufgeteilt in tägliche Schwerpunktthemen:
Rücken und Wirbelsäule
Rücken und Schmerzen, Rücken und Atem
Rücken und Muskulatur
Rücken und Psyche
Rücken - alles ist damit verbunden

(Anerkennung beantragt)

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

Boule oder Petanque ist ein Mannschaftspiel ohne Altersbegrenzung. Es fordert Konzentration, schult die Motorik und fördert die Bewegung. Das Ziel beim Boule besteht darin, die eigene Kugel zum Punktgewinn nahe an der Zielkugel zu platzieren. In diesem Workshop geht es für die Teilnehmenden nach einer kurzen theoretischen Einführung um die ersten praktischen Erfahrungen im Boule.
(Boule-Kugeln werden zur Verfügung gestellt)
Ort: Öffentlicher Bouleplatz, Schlosspark Husum

freie Plätze BU: Yoga und Meditation als Hilfe im Beruf

     (Bildungsurlaub)

(VHS Husum,ab Mo., 14.9.2020, 9.00 Uhr)

Wachsende Anforderungen mit gleichzeitiger Arbeitsverdichtung und der Druck ständig und
überall erreichbar zu sein führen vermehrt sowohl zu körperlichen und seelischen
Erkrankungen als auch zu zwischenmenschlichen Konflikten.
Viele Menschen neigen dazu Warnsignale nicht rechtzeitig wahr zu nehmen.
In diesem Bildungsurlaub wird dazu eingeladen, Yoga und Meditation als ganzheitliche Wege
der Gesundheitsförderung zu entdecken und seine Identität als Mensch zu finden.
Körper- Entspannungs- und Meditationsübungen erschließen die eigene Personenmitte, aus
der sowohl der berufliche als auch der private Alltag souverän gestaltet werden kann.
Achtsame Selbstzuwendung ermöglicht eine wohlwollende und wertschätzende Haltung
gegenüber sich selbst und den Mitmenschen, einen ökonomischen Umgang mit der
Lebensenergie, und eröffnet Zugänge zu persönlichen Ressourcen und tiefgreifender
Erholung.
Vorkenntnisse und Sportlichkeit sind nicht erforderlich.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, zwei Decken und Notizmaterial

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

Der Mensch als Ganzes besteht aus einer Vielzahl anatomischer Strukturen, die alle direkt miteinander in Beziehung stehen und eine funktionelle Einheit bilden.

Der Fuß stellt das Fundament für Bewegung und Gesundheit dar. Probleme im Knie, in der Hüfte, der Wirbelsäule, der Schulter, der Halswirbelsäule und im Handgelenk können ihre Ursache in den Füßen haben.

Die Hüft-Becken-Region fungiert als Bindeglied zwischen den Beinen und dem Rumpf. Dysfunktionen können zu eingeschränkter Leistungsfähigkeit in der Lendenwirbelsäule als auch in den Knien führen.

Die Brustwirbelsäulen-Schulter-Halswirbelsäulen-Region ist sicher die komplexeste Struktur mit den kompliziertesten Aufgaben im menschlichen Körper. Stellt sie doch die Verbindung zum Rumpf, den Armen und dem Kopf dar. Dysfunktionen können zu Problemen in der Lendenwirbelsäulen-Region, der Halswirbelsäulen-Kopf-Region als auch in den Armen führen.

Gezielte Übungen schaffen Abhilfe und sind leicht in den Übungsbetrieb zu integrieren.

Inhalte
o Anatomie, Physiologie und Biomechanik
o Funktion und Tests
o Ursache-Folge-Ketten
o Korrekturübungen und Training

Interne WB für Dozenten / anschließend Interessierte

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze BU: Rückenfit im beruflichen Alltag

(VHS Husum,ab Mo., 15.3.2021, 8.30 Uhr)

Dieser Bildungsurlaub richtet sich an Menschen, die sich intensiv ihrem Rücken zuwenden möchten. Die Vermittlung von theoretischem Hintergrundwissen und praktischen Übungen wechselt sich in einem ausgewogenen Verhältnis ab. Die Ziele sind beispielsweise eine verbesserte Beweglichkeit, die Förderung des Körpergefühls und der Körperhaltung sowie der Entspannungsfähigkeit. Die Teilnehmenden erhalten in dieser Woche viele Übungsbeispiele und Tipps für den beruflichen Alltag, die leicht und effektiv am Arbeitsplatz umsetzbar sind.
Die Kurswoche ist aufgeteilt in tägliche Schwerpunktthemen:
Rücken und Wirbelsäule
Rücken und Schmerzen, Rücken und Atem
Rücken und Muskulatur
Rücken und Psyche
Rücken - alles ist damit verbunden

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze BU: Gesünder leben und arbeiten

(VHS Husum,ab Di., 6.4.2021, 9.00 Uhr)

Erkrankungen des Muskel-Skelett- sowie des Atmungs-Systems, Verletzungen
und Psychische Erkrankungen gehören laut DAK 2019 auch in den vergangenen Jahren unverändert zu den Top 4 Gründen, warum Menschen in den Krankenstand gingen oder gehen mussten. Auch bei der Berufsunfähigkeit spielen sie eine zentrale Rolle.
Demgegenüber hat bereits 1946 die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Gesundheit als Zustand vollkommenen körperlichen, psychischen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur als Freisein von körperlichen Erkrankungen definiert.
Bilanziert heißt dies, dass auch über 70 Jahre später trotz gesellschaftlicher Präsenz und ständigem Diskurs, betrieblichem Gesundheitsmanagement und einem Markt voller Gesundheitsangebote, eine gewaltige Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit klafft. Die Frage der "Artgerechten Haltung" und was heißt eigentlich "Fortschritt" erscheint daher auch bei uns Menschen von unverändert aktueller Relevanz.
Im Kern steht dabei die zentrale Frage, wie sich bei äußeren Anforderungen durch Beruf, Familie und "Freizeit" zwischen Selbstoptimierung und Selbstausbeutung eine individuelle Antwort zum persönlichen Wohlergehen finden lässt - oft die sprichwörtliche Quadratur des Kreises.
Gelingt das auf Dauer nicht, sind Krankheitsbilder mit wiederkehrender Regelmäßigkeit Ausdruck einer aufrechterhaltenden Disbalance von Anforderungen und Erholung oder eines darunterliegenden dysfunktionalen Selbstkonzeptes.
Bewusstheit, Erkenntnis und Motivation, im schlechtesten Fall aber auch erste Warnzeichen oder Krankheitsbilder helfen, den eigenen Kurs zu überprüfen sowie zu korrigieren. Letztlich um perspektivisch resilienter zu werden, subjektiv zufriedener.
Der Bildungsurlaub richtet sich an Alle, die Ihren Lebensalltag aktiv etwas "wohlbefindlicher" gestalten, den Fallstricken des Alltags begegnen und gegensteuern, sich selbst auf die Spur und manchmal den kleinen oder größeren Selbstbetrügereien auf die Schliche kommen wollen.
(Anerkennung beantragt)

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze BU: Shiatsu

     (Bildungsurlaub)

(VHS Husum,ab Mo., 7.6.2021, 9.00 Uhr)

Shiatsu ist eine in Japan entwickelte Körpertherapie, die auf den Erfahrungen und Philosophie der traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) basiert. Shiatsu hilft uns ins eigene Gleichgewicht zu kommen, mit den eigenen Kräften haushalten zu lernen, zu entspannen, die Energie ins Fließen zu bringen und neue Energie zu tanken.
Kursinhalte:
- Einführung und üben der praktischen Grundlagen des Shiatsu, erlernen von Behandlungsmöglichkeiten, die das berufliche und persönliche Repertoire bereichern
- Grundlagen fernöstlicher Philosophie und der TCM
- Einführung in die 5 Wandlungsphasen (Elemente) und ihr gegenseitiges Wechselspiel
- die Lehre der Meridiane (Energieleitbahnen), ihr körperlicher und energetischer Ausdruck
- Entspannungsübungen aus der TCM zur Stressreduktion
- Störungen und Belastungen erkennen und das eigene Verhaltensmuster analysieren
- Ressourcen und Kraftquellen entdecken und nutzen lernen
- Erarbeitung von gesunden Bewältigungsstrategien für den Umgang mit Belastungen
Das Erlernte lässt sich leicht in den beruflichen und persönlichen Alltag integrieren.
Shiatsu wird bekleidet auf einer Matte auf dem Boden gegeben.
Voraussetzung: Bewegungsmöglichkeit auf dem Boden (sitzen, knien), Bereitschaft zur Körperarbeit zu zweit.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze BU: Yoga und Meditation als Hilfe im Beruf

(VHS Husum,ab Mo., 20.9.2021, 9.00 Uhr)

Wachsende Anforderungen mit gleichzeitiger Arbeitsverdichtung und der Druck ständig und
überall erreichbar zu sein führen vermehrt sowohl zu körperlichen und seelischen
Erkrankungen als auch zu zwischenmenschlichen Konflikten.
Viele Menschen neigen dazu Warnsignale nicht rechtzeitig wahr zu nehmen.
In diesem Bildungsurlaub wird dazu eingeladen, Yoga und Meditation als ganzheitliche Wege
der Gesundheitsförderung zu entdecken und seine Identität als Mensch zu finden.
Körper- Entspannungs- und Meditationsübungen erschließen die eigene Personenmitte, aus
der sowohl der berufliche als auch der private Alltag souverän gestaltet werden kann.
Achtsame Selbstzuwendung ermöglicht eine wohlwollende und wertschätzende Haltung
gegenüber sich selbst und den Mitmenschen, einen ökonomischen Umgang mit der
Lebensenergie, und eröffnet Zugänge zu persönlichen Ressourcen und tiefgreifender
Erholung.
Vorkenntnisse und Sportlichkeit sind nicht erforderlich.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, zwei Decken und Notizmaterial

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

Seite 1 von 1



VHS Husum in sozialen Netzwerken


Unsere Programmbereiche


Veranstaltungskalender

Mai 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
4 5 6 78910
11121314151617
18 19202122 2324
25 26 27 28 293031
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Husum e.V.
Schobüller Straße 38 - 40
25813 Husum

Tel.: 04841 8359 - 0
Fax: 04841 8359 - 58
E-Mail: mail@vhs-husum.de

Öffnungszeiten

Anmeldung, Beratung, Information:

montags – donnerstags

9:00 –  17:30 Uhr

freitags

9:00 – 12:00 Uhr

Download

Unsere Arbeitsplandateien und Faltblätter stehen als sogenannte *.PDF-Dateien zum Download bereit. Diese können mit dem kostenlosen Programm Acrobat Reader der Firma Adobe gelesen werden.

Weiter zur Download Seite

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen