Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Lernförderung für Schüler und Schülerinnen

Unsere Schülerinnen und Schüler werden individuell betreut.

Wir unterrichten seit rund 20 Jahren Kinder und Jugendliche mit Lese-Rechtschreibschwäche (LRS/Legasthenie), mit Rechenschwäche (Dyskalkulie) und weiteren schulischen Schwierigkeiten.

Das Angebot der Lernförderung umfasst:

  • Lese- und Rechtschreibförderung (LRS/Legasthenie)
  • Förderung bei Rechenschwäche (Dyskalkulie)
  • Deutschförderung für Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund
  • Englisch für Kinder mit LRS/Legasthenie sowie Englisch-Nachhilfe
  • Entspannungstraining

Darüber hinaus bieten wir an:

  • Individuelle Beratung
  • Diagnostik und Nachbesprechung von Testungen
  • Vorträge
  • Familienberatung

In der Regel findet die Förderung in einer Einzelbetreuung statt, um dem Kind ein optimales Programm zu bieten. Die Kosten für den Förderunterricht betragen:

Kleinstgruppe (2-3 Schüler/-innen):      79,-- € monatlich/1 Wochenstunde (60 Min.)
                                                             65.-- € monatlich/1 Wochenstunde (45 Min.)

Einzelförderung:                                  129,-- € monatlich/1 Wochenstunde (60 Min.)
                                                              95,-- € monatlich/1 Wochenstunde (45 Min.)
                                                              75,-- € monatlich/1 Wochenstunde (30 Min.)

(Auf Nachfrage sind auch zwei Wochenstunden möglich)

 

Anmeldeverfahren:

Kommen Sie zu einem Gespräch zu uns - ganz ohne eine Verpflichtung einzugehen. Gemeinsam werden wir das passende Angebot für Ihr Kind finden.
 

Beratung und Information:

Ascan Dieffenbach
Tel. 0 48 41/83 59 90
dieffenbach@vhs-husum.de

 

Unsere Arbeit im Detail:

Unser qualifiziertes Dozententeam besteht aus aktiven und ehemaligen Lehrkräften, aus Pädagoginnen und Pädagogen sowie aus Lerntherapeutinnen. Durch eine Vielzahl an Dozenten versuchen wir, einen für Sie und Ihr Kind passenden Fördertermin zu finden.

Wir legen größten Wert auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen als Eltern, um Ärger und Frust aus ihrem Zuhause fern zu halten.

 

Lernförderung Deutsch (LRS/Legasthenie)

Mal klappt das Lesen nicht, mal gibt es Schwierigkeiten beim Schreiben. Die Problemlagen für Schülerinnen und Schüler mit einer Lese-Rechtschreibschwäche bzw. einer Legasthenie können unterschiedlicher gar nicht sein. Auch wenn wir als Lehrkräfte immer wieder auf bestimmte Muster treffen, ist es wichtig, ganz individuell mit den Kindern an Ihren Schwierigkeiten zu arbeiten und gleichzeitig Ihre Stärken herauszuarbeiten.

Häufig geht mit den Problemen beim Lesen und Schreiben Schulfrust einher, der auch vor dem eigenen Zuhause nicht halt macht. Mit viel Zuspruch, interessanten Übungen und vielen kleinen Erfolgserlebnissen arbeiten wir daran, dass wieder ein positives Bild von dem Lernstoff entsteht.

Lernförderung Mathematik (Rechenschwäche/Dyskalkulie)

Bei Kindern, denen das Rechnen schwer fällt, liegen die Probleme häufig im Verständnis der mathematischen Grundvorstellungen und Lösungsstrategien. Dies äußert sich besonders beim Lösen von Textaufgaben.

Wir holen die Schüler/-innen dort ab, wo sie:

  • mechanisch rechnen, ohne die Aufgabe zu verstehen
  • nicht wissen, was verlangt wird
  • entmutigt sind und meinen: "Das kriege ich sowieso nicht raus!"
  • häufig die Aufgaben zu Hause können, aber nicht in der Schule

Wir arbeiten auf der Grundlage anerkannter und erprobter wissenschaftlicher Konzepte und bilden uns regelmäßig weiter. Auf Wunsch nehmen wir Kontakt zu den Lehrkräften auf. Bei Bedarf erstellen wir ein pädagogisches Gutachten über die Rechenfertigkeiten des Kindes.

Zu allen Fragen zu unseren Angeboten beraten wir Sie gerne telefonisch oder persönlich.



Unsere Programmbereiche


Veranstaltungskalender

Januar 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Husum e.V.
Schobüller Straße 38 - 40
25813 Husum

Tel.: 04841 8359 - 0
Fax: 04841 8359 - 58
E-Mail: mail@vhs-husum.de

Öffnungszeiten

Anmeldung, Beratung, Information:

montags – donnerstags

9:00 –  17:30 Uhr

freitags

9:00 – 12:00 Uhr

Download

Unsere Arbeitsplandateien und Faltblätter stehen als sogenannte *.PDF-Dateien zum Download bereit. Diese können mit dem kostenlosen Programm Acrobat Reader der Firma Adobe gelesen werden.

Weiter zur Download Seite

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen