Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur und Kreativität >> Kunst- und Kulturgeschichte

Seite 1 von 1

fast ausgebucht KuKi - Kunst und Kinder

(ab Do., 24.10.2019, 16.15 Uhr)

Anmeldung über das Internet ist nicht möglich!
Bitte melden Sie sich in der Geschäftsstelle der VHS
Sylt oder per Email an Anmeldung über das Internet ist nicht möglich.
Anmeldeformulare für den Deutsch Test für Zuwanderer und den
Einbürgerungstest finden Sie auf der Homepage der VHS Husum
oder in der Geschäftsstelle der VHS Sylt.

Für Teilnehmende, die ungefähr zwischen neun und 13 Jahre alt sind und Freude am künstlerischen Gestalten haben. Sie können ihre Kreativität in diesem Kurs in vielen Techniken erproben: Zeichnen, Malen, Drucken, Werken mit formbarem Material oder Alltagsgegenständen, große Gemeinschaftskunstwerke u.v.m.
Eine erfahrene Kunstpädagogin bietet abwechslungsreiche Anregungen und vielfältige Ideen, um den eigenen, ganz individuellen Künstler in jedem Kind zu entdecken und zu entfalten.
Näheres unter www.kuki-atelier.de
Bitte bei der Anmeldung das Alter des Kindes angeben und zum Kurs eine DIN-A3-Mappe mitbringen. Ein Neueinstieg ist jederzeit möglich. Die Zahlung erfolgt in drei Raten.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Bernstein - Tränen der Götter

(VHS Husum,ab Fr., 28.2.2020, 14.00 Uhr)

Bei Weitem nicht nur der reizvolle handwerkliche und künstlerische Umgang mit Bernstein steht bei diesem Workshop im Mittelpunkt. Historie, Mythologie, Entstehung, Vorkommen, Gewinnung und Verarbeitung finden ebenso Beachtung. Aufmerksame Sammler lernen Bernstein erkennen und unterscheiden, Interessierte erfahren vieles über sein Wirkungsspektrum, seine Bedeutung in Museen und Literatur.
Arbeitsmaterialien und Werkzeuge werden zur Verfügung gestellt, bitte Schutzkleidung mitbringen. Zzgl. Materialkosten je nach Auswahl. Begrenzte Teilnehmerzahl!

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Marc Chagall - Das Diktat der Engel

(ab Mo., 9.3.2020, 18.30 Uhr)

Würde man eine Hitparade der populärsten Künstler erstellen, dann nähme Marc Chagall sicher einen Spitzenplatz ein. Seine märchenhaften, farbintensiven Bilder entführen uns in die mythische Traumwelt seiner russisch-bäuerlichen Kindheit. Doch von einigen Kritikern wird sein Werk gerade deshalb als folkloristisch-naiv oder gar religiös verkitscht beargwöhnt: Er sei ein "harmloser Maler", der die Gräuel seiner Zeit ausgeblendet habe. Aber Chagall hat auch die Katastrophen seiner Zeit, wie z.B. den Völkermord an seinen jüdischen Glaubensgenossen, thematisiert. Und dennoch ist sein Lebenswerk vom humanistischen Grundgedanken der Versöhnung durchzogen - geprägt von dem Satz, den Marc Chagall zum Leitmotiv seines Schaffens erhob: "In der Kunst wie im Leben ist alles möglich, wenn es auf Liebe gegründet ist."

Der Kurs wendet sich an alle, die über Kunst nachdenken und eventuell selbst gestalterisch tätig sein wollen. Ausgehend beispielsweise von den Bildern der Max Beckmann-Ausstellung können wir uns theoretisch und gerne auch praktisch mit Kunst, unserer Welt und uns selbst auseinandersetzen. Die Tour beinhaltet:
- die gemeinsame Zugfahrt zu einer aktuellen Ausstellung (z. B. Max Beckmann)
- Begleitung durch die Ausstellung, Betrachtung und Reflexion über ausgewählte Werke
- evtl. individuelle Skizze(n) zu einem Werk in Hamburg
Treffpunkt: Bahnhof Husum (Zustieg auf der Strecke nach Absprache möglich)
Zuzüglich Eintritt Kunsthalle (14,00 € pro Person)
SH-Ticket (anteilig) in Kursgebühr inbegriffen

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze NordArt - Tagestour nach Büdelsdorf

(ab Sa., 18.7.2020, 9.15 Uhr)

"Der Norden mag manchem rau vorkommen, aber er hat Charme." Die NordArt bietet als jährlich neu konzipiertes Gesamtkunstwerk im besonderen Ambiente des Industriedenkmals Carlshütte ein umfassendes Panorama internationaler zeitgenössischer Kunst. Die Interessierten erhalten an diesem Tag wertvolle Unterstützung schon während der gemeinsamen Zugfahrt und wer möchte, sammelt Inspirationen - vielleicht auch für den Workshop, bei dem er auch nicht im Regen stehen muss...
Treffpunkt: Bahnhof Husum (Zustieg auf der Strecke nach Absprache möglich)
Zuzüglich Museumseintritt (14,00 € / Person), inklusive SH-Ticket

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Max Beckmann - Workshop

(ab Sa., 25.7.2020, 10.00 Uhr)

Der Kurs versteht sich als Ergänzung zur Tagestour zur Kunsthalle am 11. Juli und beinhaltet Folgendes:
- Besprechung über die Ausstellung, Auswahl interessanter Werke
- gedankliche und zeichnerische/malerische Auseinandersetzung mit den Exponaten
- Nachbereitung der angefertigten Skizze(n) und Weiterarbeit in Husum
Für Kunstbegeisterte UND gestalterisch tätig werden Wollende bestens geeignet!
Vorhandene Arbeitsmaterialien bitte mitbringen.
Auch Interessierte, die die Kunsthalle in Eigenregie besuchen, sind hier herzlich willkommen.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze "NordArt" - Workshop

(ab Sa., 25.7.2020, 10.00 Uhr)

Eine Überraschungs-Werkstatt der Nord-Art Impressionen vom 18. Juli 2020. Auch Interessierte, die die NordArt unter Eigenregie besuchen, sind hier herzlich willkommen.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

Seite 1 von 1



Unsere Programmbereiche


Veranstaltungskalender

November 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45 6 7 8 9 10
1112 13 14 151617
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Husum e.V.
Schobüller Straße 38 - 40
25813 Husum

Tel.: 04841 8359 - 0
Fax: 04841 8359 - 58
E-Mail: mail@vhs-husum.de

Öffnungszeiten

Anmeldung, Beratung, Information:

montags – donnerstags

9:00 –  17:30 Uhr

freitags

9:00 – 12:00 Uhr

Download

Unsere Arbeitsplandateien und Faltblätter stehen als sogenannte *.PDF-Dateien zum Download bereit. Diese können mit dem kostenlosen Programm Acrobat Reader der Firma Adobe gelesen werden.

Weiter zur Download Seite

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen