Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Bewegungslehre >> Tanz

Seite 1 von 2

Die Bewegungsbande für Fünf- bis Achtjährige trifft sich mittwochs von 15 bis 15:45 Uhr in der Sporthalle an der Schobüller Str. 38. Mit Spaß und Freude werden Kompetenzen geschult, deren Ausbildung in den ersten Schuljahren wichtig ist: Motorik, Gleichgewicht, Koordination, Regulation der Körperspannung, Ausdauer und Konzentration. Insbesondere nach den langen coronabedingten Schul- und Kindergartenschließungen ist es für die Kinder auch wichtig, in einer Gruppe Sport zu machen. Das Angebot findet unter Einhaltung der geltenden Corona-Regeln statt, deren Umsetzung ganz unbemerkt spielerisch ermöglicht wird.
Die Anmeldung gilt für achtTermine.

freie Plätze Grundkurs: Orientalischer Tanz

(ab Mo., 30.8.2021, 19.00 Uhr)

Tanzen bringt Freude und erhält die geistige sowie körperliche Fitness. Der orientalische Tanz ist wegen seiner hüftbetonten Bewegungen auch als Bauchtanz bekannt. Im Kurs werden grundlegende Tanzelemente und Grundlagen des orientalischen Tanzes vermittelt: Armhaltungen, Grundbewegungen im Becken (Schleifen und Kreise), Isolationsübungen für Arme und Brustkorb, Schrittfolgen zur Raumorientierung, Taktübungen und kleine Tanzabfolgen werden gemeinsam gemeistert. Jede Tänzerin ist willkommen. Bitte einen langen, weiten und schwingenden Rock oder ein Hüfttuch mitbringen.

freie Plätze Grundkurs: Orientalischer Tanz

(ab Mo., 30.8.2021, 20.00 Uhr)

Tanzen bringt Freude und erhält die geistige sowie körperliche Fitness. Der orientalische Tanz ist wegen seiner hüftbetonten Bewegungen auch als Bauchtanz bekannt. Im Kurs werden grundlegende Tanzelemente und Grundlagen des orientalischen Tanzes vermittelt: Armhaltungen, Grundbewegungen im Becken (Schleifen und Kreise), Isolationsübungen für Arme und Brustkorb, Schrittfolgen zur Raumorientierung, Taktübungen und kleine Tanzabfolgen werden gemeinsam gemeistert. Jede Tänzerin ist willkommen. Bitte einen langen, weiten und schwingenden Rock oder ein Hüfttuch mitbringen.

freie Plätze Line-Dance für Fortgeschrittene

(ab Mi., 1.9.2021, 15.30 Uhr)

Man tanzt einzeln in Reihen vor- und nebeneinander. Die Schrittfolgen wiederholen sich und sind leicht erlernbar. Line-Dance ist mehr als nur Tanzen, es ist das Zusammentreffen verschiedenster Menschen sowie eine besondere Art von Lebensfreude.

freie Plätze SEN: Line-Dance für Anfänger*innen

(ab Do., 2.9.2021, 10.00 Uhr)

Line-Dance ist eine eigenständige Tanzart. Man tanzt in mehreren Reihen hinter- und nebeneinander. Es braucht keinen Partner, die Gruppe ist der Partner. Line-Dance ist für alle Altersstufen geeignet. Hauptsache ist die Freude am Tanzen.

freie Plätze Fit mit Ballroomtänzen für Fortgeschrittene

(ab Fr., 3.9.2021, 14.15 Uhr)

In dieser Tanzstunde erlernt man eine Kombination aus Latin-Tanzstilen wie Mambo, Cha-Cha-Cha, Salsa, Jive, Boogie, Rumba, Merengue und Bachata sowie die Standard-Tanzstile Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Discofox, Foxtrott, Slowfox, Tango und vieles mehr. Weitere Schwerpunkte sind: Kalorienverbrennung durch Ballroomtanzen, Koordinationstraining, Muskel- und Ausdauertraining, Motivation und Energie für Bewegung. In diesem Kurs sind Frauen und Männer jeden Alters willkommen. Ballroom Fitness wird ohne Partner getanzt.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Fit mit Ballroomtänzen

(ab Fr., 3.9.2021, 15.30 Uhr)

In dieser Tanzstunde fühlen sich auch Anfänger*innen wohl. Erlernt werden eine Kombination aus Latin-Tanzstilen wie Mambo, Cha-Cha-Cha, Salsa, Jive, Boogie, Rumba, Merengue und Bachata sowie die Standard-Tanzstile Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Discofox, Foxtrott, Slowfox, Tango und vieles mehr.

Die Bewegungsbande für Fünf- bis Achtjährige trifft sich mittwochs von 15 bis 15:45 Uhr in der Sporthalle an der Schobüller Str. 38. Mit Spaß und Freude werden Kompetenzen geschult, deren Ausbildung in den ersten Schuljahren wichtig ist: Motorik, Gleichgewicht, Koordination, Regulation der Körperspannung, Ausdauer und Konzentration. Insbesondere nach den langen coronabedingten Schul- und Kindergartenschließungen ist es für die Kinder auch wichtig, in einer Gruppe Sport zu machen. Das Angebot findet unter Einhaltung der geltenden Corona-Regeln statt, deren Umsetzung ganz unbemerkt spielerisch ermöglicht wird.
Die Anmeldung gilt für achtTermine.

freie Plätze Line-Dance für Fortgeschrittene

(ab Mi., 20.10.2021, 15.30 Uhr)

Man tanzt einzeln in Reihen vor- und nebeneinander. Die Schrittfolgen wiederholen sich und sind leicht erlernbar. Line-Dance ist mehr als nur Tanzen, es ist das Zusammentreffen verschiedenster Menschen sowie eine besondere Art von Lebensfreude.

freie Plätze SEN: Line-Dance für Anfänger

(ab Do., 21.10.2021, 10.00 Uhr)

Line-Dance ist eine eigenständige Tanzart. Man tanzt in mehreren Reihen hinter- und nebeneinander. Es braucht keinen Partner, die Gruppe ist der Partner. Line-Dance ist für alle Altersstufen geeignet. Hauptsache ist die Freude am Tanzen.

freie Plätze Fit mit Ballroomtänzen für Fortgeschrittene

(ab Fr., 22.10.2021, 14.15 Uhr)

In dieser Tanzstunde erlernt man eine Kombination aus Latin-Tanzstilen wie Mambo, Cha-Cha-Cha, Salsa, Jive, Boogie, Rumba, Merengue und Bachata sowie die Standard-Tanzstile Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Discofox, Foxtrott, Slowfox, Tango und vieles mehr. Weitere Schwerpunkte sind: Kalorienverbrennung durch Ballroomtanzen, Koordinationstraining, Muskel- und Ausdauertraining, Motivation und Energie für Bewegung. In diesem Kurs sind Frauen und Männer jeden Alters willkommen. Ballroom Fitness wird ohne Partner getanzt.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Fit mit Ballroomtänzen

(ab Fr., 22.10.2021, 15.30 Uhr)

In dieser Tanzstunde fühlen sich auch Anfänger wohl. Erlernt werden eine Kombination aus Latin-Tanzstilen wie Mambo, Cha-Cha-Cha, Salsa, Jive, Boogie, Rumba, Merengue und Bachata sowie die Standard-Tanzstile Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Discofox, Foxtrott, Slowfox, Tango und vieles mehr.

fast ausgebucht Grundkurs: Orientalischer Tanz

(ab Mo., 25.10.2021, 19.15 Uhr)

Der orientalische Tanz ist aufgrund seiner binnenkörperlichen Bewegungen ein "Tanz aus der Mitte" und seit jeher Ausdruck weiblicher Lebenskraft. Er entstand vermutlich in der Frühzeit der Menschheit und hat sich im Laufe der Geschichte in den Ländern des Orients und dann auch des Westens zu einer anspruchsvollen Kunstform entwickelt. Kursinhalt: Haltung und Grundbewegungen, Übung von Koordination und Beweglichkeit, Körper- und Raumorientierung sowie Rhythmisierung.

fast ausgebucht Choreografie: Orientalischer Tanz

(ab Mo., 25.10.2021, 20.15 Uhr)

Dieser Kurs eignet sich für Fortgeschrittene. Die verschiedenen Facetten des orientalischen Tanzes werden mit dem erlernten Bewegungsschatz in Tanzthemen umgesetzt. Erlernen einer Choreographie, ggf. mit dem Einsatz von Tanzrequisiten (Zimbeln, Schleiern, Stöcken, etc.)

freie Plätze Heilende Kräfte im Tanz® - Balsam für Körper und Seele

(VHS Husum,ab Di., 26.10.2021, 17.00 Uhr)

Sich spielerisch auf Entdeckungsreise in den Körper begeben. Mit Frauen gemeinsam in Bewegung kommen, frei von Leistungsanspruch und Bewertung. Durch Achtsamkeit, Tanz, Bewegung und Körperwahrnehmung liebevoll den Kontakt mit dem eigenen Körper vertiefen und sich mit dem Fluss der Lebensenergie verbinden.

freie Plätze Salsa tanzen für Anfänger*innen

(ab Sa., 6.11.2021, 16.30 Uhr)

Salsa, Bachata und Merengue sind feurige lateinamerikanische Tänze, die alle von Sonne, Strand und Cuba Libre träumen lassen. Die perfekte Art einen kurzweiligen Einstieg in die Welt des Salsa zu erleben und den Alltag hinter sich zu lassen. Erste Schritte, Basics und kleine Figuren werden systematisch aufgebaut und nahegebracht. Gute Laune ist dabei vorprogrammiert. Bitte mit Partner*in anmelden und Turnschuhe mitbringen.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Discofox für Jedermann

(ab Sa., 6.11.2021, 17.45 Uhr)

Der Discofox ist deshalb so beliebt und angesagt, weil man ihn überall tanzen kann, auf dem Ball, dem Betriebsfest, auf der Party. In diesem Kurs können die Teilnehmenden diesen Tanz neu erlernen, alte Kenntnisse auffrischen und neue Figuren dazulernen. Ein Kurs voll mit fetziger Musik und viel, viel Üben! Mitmachen kann jeder im Alter von 9 bis 99 Jahren. Bitte mit Partner*in anmelden und Turnschuhe mitbringen.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Line-Dance Workshop I

(ab Sa., 13.11.2021, 14.00 Uhr)

Line-Dance erfreut sich großer Beliebtheit. Es wird nach international gültigen Schrittfolgen, meist zu Country-Music, in Reihen (Lines) getanzt. Es tanzt also jeder für sich, aber alle zusammen. Und das macht Spaß. In diesem Workshop werden einfache Tänze erarbeitet. Genau richtig für den Einstieg und zum Ausprobieren.

freie Plätze Gesellschaftstanz für Anfänger*innen

(ab Sa., 8.1.2022, 16.30 Uhr)

Dieser Kurs richtet sich an alle Paare, die noch keine Tanzerfahrungen haben. Im Verlauf des Kurses werden nach Absprache Tänze aus dem Bereich Latein, Cha-Cha-Cha, Rumba, Samba und Jive geübt sowie aus dem Bereich Standard, Langsamer und Wiener Walzer, Tango und Quickstep. Bitte mit Partner*in anmelden und Turnschuhe mitbringen.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Discofox für Fortgeschrittene

(ab Sa., 8.1.2022, 17.45 Uhr)

In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden weitere Figuren des beliebten Gesellschaftstanzes Discofox kennen und üben sich in der Ausführung. Der Kurs eignet sich für Teilnehmende, die bereits Grundschritte und einfache Figuren des Discofox beherrschen. Bitte mit Partner*in anmelden und Turnschuhe mitbringen.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

Die Bewegungsbande für Fünf- bis Achtjährige trifft sich mittwochs von 15 bis 15:45 Uhr in der Sporthalle an der Schobüller Str. 38. Mit Spaß und Freude werden Kompetenzen geschult, deren Ausbildung in den ersten Schuljahren wichtig ist: Motorik, Gleichgewicht, Koordination, Regulation der Körperspannung, Ausdauer und Konzentration. Insbesondere nach den langen coronabedingten Schul- und Kindergartenschließungen ist es für die Kinder auch wichtig, in einer Gruppe Sport zu machen. Das Angebot findet unter Einhaltung der geltenden Corona-Regeln statt, deren Umsetzung ganz unbemerkt spielerisch ermöglicht wird.
Die Anmeldung gilt für achtTermine.

freie Plätze Line-Dance für Fortgeschrittene

(ab Mi., 12.1.2022, 15.30 Uhr)

Man tanzt einzeln in Reihen vor- und nebeneinander. Die Schrittfolgen wiederholen sich und sind leicht erlernbar. Line-Dance ist mehr als nur Tanzen, es ist das Zusammentreffen verschiedenster Menschen sowie eine besondere Art von Lebensfreude.

freie Plätze SEN: Line-Dance für Anfänger

(ab Do., 13.1.2022, 10.00 Uhr)

Line-Dance ist eine eigenständige Tanzart. Man tanzt in mehreren Reihen hinter- und nebeneinander. Es braucht keinen Partner, die Gruppe ist der Partner. Line-Dance ist für alle Altersstufen geeignet. Hauptsache ist die Freude am Tanzen.

freie Plätze Fit mit Ballroomtänzen für Fortgeschrittene

(ab Fr., 14.1.2022, 14.15 Uhr)

In dieser Tanzstunde erlernt man eine Kombination aus Latin-Tanzstilen wie Mambo, Cha-Cha-Cha, Salsa, Jive, Boogie, Rumba, Merengue und Bachata sowie die Standard-Tanzstile Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Discofox, Foxtrott, Slowfox, Tango und vieles mehr. Weitere Schwerpunkte sind: Kalorienverbrennung durch Ballroomtanzen, Koordinationstraining, Muskel- und Ausdauertraining, Motivation und Energie für Bewegung. In diesem Kurs sind Frauen und Männer jeden Alters willkommen. Ballroom Fitness wird ohne Partner getanzt.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Fit mit Ballroomtänzen

(ab Fr., 14.1.2022, 15.30 Uhr)

In dieser Tanzstunde fühlen sich auch Anfänger wohl. Erlernt werden eine Kombination aus Latin-Tanzstilen wie Mambo, Cha-Cha-Cha, Salsa, Jive, Boogie, Rumba, Merengue und Bachata sowie die Standard-Tanzstile Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Discofox, Foxtrott, Slowfox, Tango und vieles mehr.

freie Plätze Grundkurs: Orientalischer Tanz

(ab Mo., 17.1.2022, 19.15 Uhr)

Der orientalische Tanz ist aufgrund seiner binnenkörperlichen Bewegungen ein "Tanz aus der Mitte" und seit jeher Ausdruck weiblicher Lebenskraft. Er entstand vermutlich in der Frühzeit der Menschheit und hat sich im Laufe der Geschichte in den Ländern des Orients und dann auch des Westens zu einer anspruchsvollen Kunstform entwickelt. Kursinhalt: Haltung und Grundbewegungen, Übung von Koordination und Beweglichkeit, Körper- und Raumorientierung sowie Rhythmisierung.

freie Plätze Choreografie: Orientalischer Tanz

(ab Mo., 17.1.2022, 20.15 Uhr)

Dieser Kurs eignet sich für Fortgeschrittene. Die verschiedenen Facetten des orientalischen Tanzes werden mit dem erlernten Bewegungsschatz in Tanzthemen umgesetzt. Erlernen einer Choreographie, ggf. mit dem Einsatz von Tanzrequisiten (Zimbeln, Schleiern, Stöcken, etc.)

freie Plätze Heilende Kräfte im Tanz® - Balsam für Körper und Seele

(VHS Husum,ab Di., 18.1.2022, 17.00 Uhr)

Sich spielerisch auf Entdeckungsreise in den Körper begeben. Mit Frauen gemeinsam in Bewegung kommen, frei von Leistungsanspruch und Bewertung. Durch Achtsamkeit, Tanz, Bewegung und Körperwahrnehmung liebevoll den Kontakt mit dem eigenen Körper vertiefen und sich mit dem Fluss der Lebensenergie verbinden.

freie Plätze Gesellschaftstanz für Fortgeschrittene

(ab Sa., 5.2.2022, 16.30 Uhr)

Dieser Kurs richtet sich an alle Paare, die bereits Tanzerfahrungen gesammelt haben und das Erlernte in einem Kurs wiederholen und üben, sowie neue Schritte und Figuren erlernen wollen. Im Verlauf des Kurses werden nach Absprache aus dem Bereich Latein Cha-Cha-Cha, Rumba, Samba und Jive geübt und vertieft und aus dem Bereich Standard Langsamer und Wiener Walzer, Tango und Quickstep. Je nach Fortschritt sind weitere Tänze wie Paso Doble und Slowfox angedacht.
Bitte mit Partner*in anmelden und Turnschuhe mitbringen.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Salsa tanzen für Anfänger*innen

(ab Sa., 5.2.2022, 17.45 Uhr)

Salsa, Bachata und Merengue sind feurige lateinamerikanische Tänze, die alle von Sonne, Strand und Cuba Libre träumen lassen. Die perfekte Art einen kurzweiligen Einstieg in die Welt des Salsa zu erleben und den Alltag hinter sich zu lassen. Erste Schritte, Basics und kleine Figuren werden systematisch aufgebaut und nahegebracht. Gute Laune ist dabei vorprogrammiert. Bitte mit Partner*in anmelden und Turnschuhe mitbringen.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Line-Dance Workshop I

(ab Sa., 12.2.2022, 14.00 Uhr)

Line-Dance erfreut sich großer Beliebtheit. Es wird nach international gültigen Schrittfolgen, meist zu Country-Music, in Reihen (Lines) getanzt. Es tanzt also jeder für sich, aber alle zusammen. Und das macht Spaß. In diesem Workshop werden einfache Tänze erarbeitet. Genau richtig für den Einstieg und zum Ausprobieren.

freie Plätze Line-Dance Workshop II

(ab Sa., 26.2.2022, 14.00 Uhr)

Line-Dance erfreut sich großer Beliebtheit. Es wird nach international gültigen Schrittfolgen, meist zu Country-Music, in Reihen (Lines) getanzt. Es tanzt also jeder für sich, aber alle zusammen. Und das macht Spaß. In diesem Workshop werden einfache Tänze erarbeitet. Dies ist ein Aufbaukurs auf den ersten Workshop, eignet sich aber auch noch zum Einstieg.

freie Plätze Grundkurs: Orientalischer Tanz

(ab Mo., 7.3.2022, 19.15 Uhr)

Der orientalische Tanz ist aufgrund seiner binnenkörperlichen Bewegungen ein "Tanz aus der Mitte" und seit jeher Ausdruck weiblicher Lebenskraft. Er entstand vermutlich in der Frühzeit der Menschheit und hat sich im Laufe der Geschichte in den Ländern des Orients und dann auch des Westens zu einer anspruchsvollen Kunstform entwickelt. Kursinhalt: Haltung und Grundbewegungen, Übung von Koordination und Beweglichkeit, Körper- und Raumorientierung sowie Rhythmisierung.

freie Plätze Choreografie: Orientalischer Tanz

(ab Mo., 7.3.2022, 20.15 Uhr)

Dieser Kurs eignet sich für Fortgeschrittene. Die verschiedenen Facetten des orientalischen Tanzes werden mit dem erlernten Bewegungsschatz in Tanzthemen umgesetzt. Erlernen einer Choreographie, ggf. mit dem Einsatz von Tanzrequisiten (Zimbeln, Schleiern, Stöcken, etc.)

Die Bewegungsbande für Fünf- bis Achtjährige trifft sich mittwochs von 15 bis 15:45 Uhr in der Sporthalle an der Schobüller Str. 38. Mit Spaß und Freude werden Kompetenzen geschult, deren Ausbildung in den ersten Schuljahren wichtig ist: Motorik, Gleichgewicht, Koordination, Regulation der Körperspannung, Ausdauer und Konzentration. Insbesondere nach den langen coronabedingten Schul- und Kindergartenschließungen ist es für die Kinder auch wichtig, in einer Gruppe Sport zu machen. Das Angebot findet unter Einhaltung der geltenden Corona-Regeln statt, deren Umsetzung ganz unbemerkt spielerisch ermöglicht wird.
Die Anmeldung gilt für achtTermine.

freie Plätze Line-Dance Workshop III

(ab Sa., 12.3.2022, 14.00 Uhr)

Noch mehr Lust auf Line-Dance? In diesem Workshop werden etwas kompliziertere Tänze erarbeitet als in den ersten beiden Workshops. Die Teilnahme setzt daher schon etwas Erfahrung voraus.

freie Plätze Line-Dance für Fortgeschrittene

(ab Mi., 20.4.2022, 15.30 Uhr)

Man tanzt einzeln in Reihen vor- und nebeneinander. Die Schrittfolgen wiederholen sich und sind leicht erlernbar. Line-Dance ist mehr als nur Tanzen, es ist das Zusammentreffen verschiedenster Menschen sowie eine besondere Art von Lebensfreude.

freie Plätze SEN:Line-Dance für Anfänger

(ab Do., 21.4.2022, 10.00 Uhr)

Line-Dance ist eine eigenständige Tanzart. Man tanzt in mehreren Reihen hinter- und nebeneinander. Es braucht keinen Partner, die Gruppe ist der Partner. Line-Dance ist für alle Altersstufen geeignet. Hauptsache ist die Freude am Tanzen.

freie Plätze Fit mit Ballroomtänzen für Fortgeschrittene

(ab Fr., 22.4.2022, 14.15 Uhr)

In dieser Tanzstunde erlernt man eine Kombination aus Latin-Tanzstilen wie Mambo, Cha-Cha-Cha, Salsa, Jive, Boogie, Rumba, Merengue und Bachata sowie die Standard-Tanzstile Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Discofox, Foxtrott, Slowfox, Tango und vieles mehr. Weitere Schwerpunkte sind: Kalorienverbrennung durch Ballroomtanzen, Koordinationstraining, Muskel- und Ausdauertraining, Motivation und Energie für Bewegung. In diesem Kurs sind Frauen und Männer jeden Alters willkommen. Ballroom Fitness wird ohne Partner getanzt.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Fit mit Ballroomtänzen

(ab Fr., 22.4.2022, 15.30 Uhr)

In dieser Tanzstunde fühlen sich auch Anfänger wohl. Erlernt werden eine Kombination aus Latin-Tanzstilen wie Mambo, Cha-Cha-Cha, Salsa, Jive, Boogie, Rumba, Merengue und Bachata sowie die Standard-Tanzstile Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Discofox, Foxtrott, Slowfox, Tango und vieles mehr.

Seite 1 von 2




VHS Husum in sozialen Netzwerken


Unsere Programmbereiche


Veranstaltungskalender

August 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2 3 4 5 67 8
9 10 11 1213 1415
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31      
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Husum e.V.
Schobüller Straße 38 - 40
25813 Husum

Tel.: 04841 8359 - 0
Fax: 04841 8359 - 58
E-Mail: mail@vhs-husum.de

Öffnungszeiten

Anmeldung, Beratung, Information:

montags – donnerstags
9:00 –  16:00 Uhr

freitags
9:00 – 12:00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen