Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Bewegungslehre >> Tai Chi / Qigong

Seite 1 von 1

freie Plätze Outdoor: Qigong im Freien

(VHS Husum,ab Mi., 11.8.2021, 17.30 Uhr)

Zu Beginn jeder Kursstunde werden Übungen aus dem bewegten Qi Gong, die im Stehen ausgeführt werden, durchgeführt. Die harmonisch fließenden Bewegungen lösen Blockaden auf und lassen die Energie wieder besser fließen. Es entsteht Wärme, Entspannung für Geist und Körper und Beweglichkeit. Verspannungen können gelöst werden. Die Kurseinheiten werden mit Atem-, Energieübungen und Qi-Gong- Gehen abgerundet.

Bitte ziehen Sie sich der Witterung entsprechend an und bringen etwas zu trinken mit.

Treffpunkt: Rasenfläche neben der Aula (A27)

freie Plätze Ein Taijiquan Wochenende in Husum

(VHS Husum,ab Fr., 27.8.2021, 16.00 Uhr)

Die Teilnehmenden lernen an diesem Wochenende die alte chinesische Bewegungskunst Taijiquan kennen. Die langsamen, fließenden, meditativen Bewegungen kräftigen den Organismus und ermöglichen es, die Aufmerksamkeit nach innen und auf den Fluss der Lebensenergie im Körper zu richten. Die Übungen sind außerordentlich vielseitig und vereinen energetische, körperliche und geistig-seelische Aspekte miteinander. Schon nach
kurzer Praxis können sich die Körperwahrnehmung und das allgemeine Wohlbefinden verbessern sowie der tägliche Stress abgebaut und vorgebeugt werden.
Dieses Kompaktwochenende richtet sich an Teilnehmende ohne und mit geringen Vorkenntnissen.

Dieser Kurs ist als Präventionskurs anerkannt, so dass eine Kostenbeteiligung durch die Krankenkasse möglich ist. Bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrer Krankenkasse.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

fast ausgebucht Fit mit Tai Chi am Morgen - Fortgeschrittene

(ab Di., 31.8.2021, 10.00 Uhr)

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

Zu Beginn jeder Kursstunde werden Übungen aus dem bewegten Qi Gong, die im Stehen ausgeführt werden, durchgeführt. Die harmonisch fließenden Bewegungen lösen Blockaden auf und lassen die Energie wieder besser fließen. Es entsteht Wärme, Entspannung für Geist und Körper und Beweglichkeit. Verspannungen können gelöst werden. Die Kurseinheiten werden mit Atem-, Energieübungen und Qi-Gong- Gehen abgerundet.

Bitte ziehen Sie sich der Witterung entsprechend an und bringen etwas zu trinken mit.

Treffpunkt: Rasenfläche neben der Aula (A27)

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

freie Plätze Fit mit Tai Chi am Freitag - Mittelstufe

(ab Fr., 3.9.2021, 18.30 Uhr)

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

fast ausgebucht Fit mit Tai Chi am Morgen - Fortgeschrittene

(ab Di., 19.10.2021, 10.00 Uhr)

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

freie Plätze Qigong - Harmonisierung von Körper, Geist und Atem

(VHS Husum,ab Mi., 20.10.2021, 17.30 Uhr)

Zu Beginn jeder Kursstunde werden Übungen aus dem bewegten Qi Gong, die im Stehen ausgeführt werden, durchgeführt. Die harmonisch fließenden Bewegungen lösen Blockaden auf und lassen die Energie wieder besser fließen. Es entsteht Wärme, Entspannung für Geist und Körper und Beweglichkeit. Verspannungen können gelöst werden. Die Kurseinheiten werden mit Atem-, Energieübungen und Qi-Gong- Gehen abgerundet.

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und leichte Turnschuhe / rutschfeste Socken und bringen etwas zu trinken mit.

freie Plätze SEN: Qigong im Sitzen - für Senior*innen

(VHS Husum,ab Do., 21.10.2021, 14.00 Uhr)

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende, die nicht so lange stehen können, um an einer Kursstunde teilzunehmen. Dieses sogenannte Senioren-Qigong findet ausschließlich im Sitzen statt und die Übungen sind speziell auf sitzende Teilnehmende zugeschnitten. Diese können u.a. dabei unterstützen das Gleichgewicht, die Beweglichkeit, die Konzentration und die Atmung zu verbessern.
Für die Teilnahme an dem Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

freie Plätze Fit mit Tai Chi am Freitag - Mittelstufe

(ab Fr., 22.10.2021, 18.30 Uhr)

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

freie Plätze Qigong mit Monika Lucas

(ab Mo., 25.10.2021, 18.00 Uhr)

Wer Qigong übt, tut etwas für sich, er kultiviert und pflegt sein Leben, so würde es in China heißen. Dass die Pflege des Lebens auch Freude bereitet und interessante Erlebnisse bietet, wissen nur die, die aktiv üben. Qigong ist die aktive Beschäftigung mit dem Qi, der Lebensenergie. Qigong fördert die Gesundheit, das Wohlbefinden, Geist und Ausstrahlung. Der Energiehaushalt verbessert sich und die Selbstheilungskräfte werden gestärkt, wichtige Voraussetzungen für ein angenehmes Leben.

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

freie Plätze Fit mit Tai Chi am Morgen - Fortgeschrittene

(ab Di., 11.1.2022, 10.00 Uhr)

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

freie Plätze Qigong Shibashi (Set 1) - für Anfänger*innen

(VHS Husum,ab Mi., 12.1.2022, 17.00 Uhr)

In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden mit wohltuenden, harmonisierenden Bewegungs- und Körperwahrnehmungsübungen des Qigong shibashi verschiedene Möglichkeiten zur Förderung der Beweglichkeit, der Konzentration sowie zur Stressprävention kennen.
Dieser Kurs richtet sich an Anfänger*innen und Wiedereinsteiger*innen.

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und leichte Turnschuhe / rutschfeste Socken und bringen etwas zu trinken mit.

Für diesen Kurs wurde eine Anerkennung als Präventionskurs beantragt, so dass eine Kostenbeteiligung durch die Krankenkasse möglich ist.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

freie Plätze Fit mit Tai Chi am Freitag - Mittelstufe

(ab Fr., 14.1.2022, 18.30 Uhr)

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

freie Plätze Fit mit Tai Chi am Morgen - Fortgeschrittene

(ab Di., 19.4.2022, 10.00 Uhr)

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

freie Plätze Qigong Shibashi - fortgeschrittene Anfänger*innen

(VHS Husum,ab Mi., 20.4.2022, 17.00 Uhr)

In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden mit wohltuenden, harmonisierenden Bewegungs- und Körperwahrnehmungsübungen des Qigong shibashi verschiedene Möglichkeiten zur Förderung der Beweglichkeit, der Konzentration sowie zur Stressprävention kennen.
Dieser Kurs richtet sich an Personen mit geringen Qigong-Vorerfahrungen und Wiedereinsteiger*innen.

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und leichte Turnschuhe / rutschfeste Socken und bringen etwas zu trinken mit.

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

freie Plätze Fit mit Tai Chi am Freitag - Mittelstufe

(ab Fr., 22.4.2022, 18.30 Uhr)

Tai ji Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele stärkt. Die langsam fließenden Bewegungen dienen der Lockerung von Muskeln und Gelenken, der Entspannung des Geistes und helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen.
2001 wurde vom chinesischen Sportkommitee eine Tai Chi Miniform entwickelt. Die Sequenzen sind von 24 Figuren (24 Peking-Form) auf acht Folgen reduziert und die Schritte vereinfacht worden. Der offizielle Name lautet Tai Chi Stufe III. So können Interessierte ohne Tai Chi-Erfahrung einen Zugang erhalten und eine kurze, aber geschlossene Form in entsprechenden Terminen erlernen.

Seite 1 von 1




VHS Husum in sozialen Netzwerken


Unsere Programmbereiche


Veranstaltungskalender

August 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2 3 4 5 67 8
9 10 11 1213 1415
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31      
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Husum e.V.
Schobüller Straße 38 - 40
25813 Husum

Tel.: 04841 8359 - 0
Fax: 04841 8359 - 58
E-Mail: mail@vhs-husum.de

Öffnungszeiten

Anmeldung, Beratung, Information:

montags – donnerstags
9:00 –  16:00 Uhr

freitags
9:00 – 12:00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen