Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

AT, PMR, MBSR

Seite 1 von 1

freie Plätze Progressive Muskelentspannung (PME)

(ab Di., 22.10.2019, 17.30 Uhr)

Das Entspannungstraining nach Jacobson bietet die Möglichkeit, den alltäglichen Stress- und Belastungssituationen effektiv entgegenzuwirken. Wenn die Teilnehmenden die bewusste An- und Entspannung einzelner Muskelgruppen regelmäßig üben und anwenden, sind sie bald in der Lage, die Entspannung Ihres Körpers bewusst zu regulieren. Progressive Muskelentspannung ist leicht zu erlernen und durch die Vereinfachung von Bernstein und Borcovec auch für den täglichen Gebrauch für zwischendurch geeignet. Spannungskopfschmerzen, Schulter-Nackenbeschwerden, Schlafstörungen, Unruhezustände und Stress können damit gelindert werden. (Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme anerkannt).

freie Plätze Meditation - Ruhe finden im Alltag

(ab Di., 22.10.2019, 19.15 Uhr)

Multitasking, Erfolgs- und Leistungsdruck bestimmen den Alltag. Es gleicht fast einem Vollzeitjob alles unter einen Hut zu bekommen. Während man sich im Zeitmanagement übt und einen Balanceakt zwischen Beruf und Privatleben hinlegt, bleibt man selbst oft auf der Strecke. Geführte Meditationen können helfen, zur Ruhe zu kommen, sich zu entspannen, loszulassen. Meditative Achtsamkeits- bzw. Konzentrationsübungen führen durch bewusstes Abschalten in einen Zustand innerer Ruhe und zu sich selbst. Mithilfe von Körper- und Atemübungen erreichen die Teilnehmenden die Ausrichtung zur Mitte und innerer Sammlung. Die erlernten Elemente können dann zu Hause selbstständig angewendet werden und so die Entspannungsreise weiter fortführen.
Im Anschluss findet ein gelenktes Gespräch statt, um das Erlebte bewusst zu machen und evtl. auftretende Fragen zu klären.

freie Plätze Entspannende Meditation mit Bewegung

(VHS Husum,ab Di., 29.10.2019, 19.00 Uhr)

In aktiven Meditationen wird über fein aufeinander abgestimmte Phasen der Bewegung mit Musik zu Phasen der Stille und Achtsamkeit geführt. Meditationen sind Kraftquellentraining, schulen die Achtsamkeit und fördern eigene Potenziale, wobei aktive Meditationen sich als Burnout - und Stressprophylaxe bewährt haben.
Das Meditieren in einer Gruppe unter Anleitung kann helfen zu innerer Ruhe und tieferer Gelassenheit zu kommen. Körper und Geist fühlen sich klarer und frischer an. Anschließend findet ein kleiner Austausch über die gemachten Erfahrungen/ Beobachtungen statt mit Tipps und Tricks für den Alltag.

Viele Menschen leiden unter einem verspannten Schultergürtel. Mithilfe von kleinen, wirkungsvollen Bewegungen und Wahrnehmungsübungen aus der Eutonie können sich Schulterverspannungen wohltuend lösen und die Teilnehmenden können anschließend ausgeglichen durch den Tag gehen.

freie Plätze Autogenes Training (AT)

(VHS Husum,ab Di., 14.1.2020, 17.30 Uhr)

Autogenes Training (AT) ist eine Entspannungstechnik, die mit der Methode der Autosuggestion (=Selbstbeeinflussung) arbeitet. Mithilfe sich wiederholender Formeln kann ein tiefer körperlicher und geistiger Entspannungszustand erreicht werden. Dieser Kurs eignet sich gut für Personen, die einen Ausgleich zum hektischen Alltag suchen, die einen breiteren Aufmerksamkeitsfokus und ein positiveres Körpergefühl entwickeln möchten. Eine regelmäßige Anwendung kann zu einer körperlichen und seelischen Ausgeglichenheit führen.
(Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme von Krankenkassen anerkannt).

freie Plätze Entspannende Meditation mit Bewegung

(VHS Husum,ab Di., 14.1.2020, 19.00 Uhr)

In aktiven Meditationen wird über fein aufeinander abgestimmte Phasen der Bewegung mit Musik zu Phasen der Stille und Achtsamkeit geführt. Meditationen sind Kraftquellentraining, schulen die Achtsamkeit und fördern eigene Potenziale, wobei aktive Meditationen sich als Burnout - und Stressprophylaxe bewährt haben.
Das Meditieren in einer Gruppe unter Anleitung kann helfen zu innerer Ruhe und tieferer Gelassenheit zu kommen. Körper und Geist fühlen sich klarer und frischer an. Anschließend findet ein kleiner Austausch über die gemachten Erfahrungen/ Beobachtungen statt mit Tipps und Tricks für den Alltag.

freie Plätze Progressive Muskelentspannung (PME)

(ab Di., 14.1.2020, 19.15 Uhr)

Das Entspannungstraining nach Jacobson bietet die Möglichkeit, den alltäglichen Stress- und Belastungssituationen effektiv entgegenzuwirken. Wenn die Teilnehmenden die bewusste An- und Entspannung einzelner Muskelgruppen regelmäßig üben und anwenden, sind sie bald in der Lage, die Entspannung Ihres Körpers bewusst zu regulieren. Progressive Muskelentspannung ist leicht zu erlernen und durch die Vereinfachung von Bernstein und Borcovec auch für den täglichen Gebrauch für zwischendurch geeignet. Spannungskopfschmerzen, Schulter-Nackenbeschwerden, Schlafstörungen, Unruhezustände und Stress können damit gelindert werden. (Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme anerkannt).

Seite 1 von 1



Unsere Programmbereiche


Veranstaltungskalender

August 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
5 67891011
12 13 14 15 16 1718
19 20 21 22 23 2425
26 27 28 29 30 31 
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Husum e.V.
Schobüller Straße 38 - 40
25813 Husum

Tel.: 04841 8359 - 0
Fax: 04841 8359 - 58
E-Mail: mail@vhs-husum.de

Öffnungszeiten

Anmeldung, Beratung, Information:

montags – donnerstags

9:00 –  17:30 Uhr

freitags

9:00 – 12:00 Uhr

Download

Unsere Arbeitsplandateien und Faltblätter stehen als sogenannte *.PDF-Dateien zum Download bereit. Diese können mit dem kostenlosen Programm Acrobat Reader der Firma Adobe gelesen werden.

Weiter zur Download Seite

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen