Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

AT, PMR, MBSR

Seite 1 von 1

freie Plätze Feldenkrais kennen, verstehen und lieben lernen!

(VHS Husum,ab Mi., 22.8.2018, 15.35 Uhr)

Die Feldenkrais Methode ist nahezu für jeden geeignet. Durch die individuelle Lebensgeschichte schleichen sich oft einseitige Belastungen bzw. Überlastungen ein und in ihrer Folge können Verspannungen und Schmerzen auftreten. Die angeleiteten Bewegungslektionen bieten eine Möglichkeit wieder zu mehr körperlicher und geistiger Beweglichkeit zu kommen und die Achtsamkeit für Bewegungen zu üben.
Die Kursreihe spricht alle die an, die schon immer Feldenkrais kennen lernen wollten, einfach mal was Neues ausprobieren wollen, schon begeisterte Feldenkraisler sind.

freie Plätze Entspannung zum Kennenlernen

(VHS Husum,ab Di., 4.9.2018, 18.00 Uhr)

In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden verschiedene Entspannungstechniken (Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Meditation etc.) praktisch kennen, die helfen können, mit stressigen Situationen gelassener und entspannter umzugehen.

freie Plätze Progressive Muskelentspannung (PME)

(ab Di., 23.10.2018, 17.30 Uhr)

Das Entspannungstraining nach Jacobson bietet die Möglichkeit, den alltäglichen Stress- und Belastungssituationen effektiv entgegenzuwirken. Wenn die Teilnehmenden die bewusste An- und Entspannung einzelner Muskelgruppen regelmäßig üben und anwenden, sind sie bald in der Lage, die Entspannung Ihres Körpers bewusst zu regulieren. Progressive Muskelentspannung ist leicht zu erlernen und durch die Vereinfachung von Bernstein und Borcovec auch für den täglichen Gebrauch für zwischendurch geeignet. Spannungskopfschmerzen, Schulter-Nackenbeschwerden, Schlafstörungen, Unruhezustände und Stress können damit gelindert werden.
(Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme von Krankenkassen anerkannt).

freie Plätze Feldenkrais kennen, verstehen und lieben lernen!

(VHS Husum,ab Mi., 24.10.2018, 15.35 Uhr)

Die Feldenkrais Methode ist nahezu für jeden geeignet. Durch die individuelle Lebensgeschichte schleichen sich oft einseitige Belastungen bzw. Überlastungen ein und in ihrer Folge können Verspannungen und Schmerzen auftreten. Die angeleiteten Bewegungslektionen bieten eine Möglichkeit wieder zu mehr körperlicher und geistiger Beweglichkeit zu kommen und die Achtsamkeit für Bewegungen zu üben.
Die Kursreihe spricht alle die an, die schon immer Feldenkrais kennen lernen wollten, einfach mal was Neues ausprobieren wollen, schon begeisterte Feldenkraisler sind.

freie Plätze Autogenes Training (AT)

(VHS Husum,ab Mi., 24.10.2018, 17.30 Uhr)

Autogenes Training (AT) ist eine Entspannungstechnik, die mit der Methode der Autosuggestion (=Selbstbeeinflussung) arbeitet. Mithilfe sich wiederholender Formeln kann ein tiefer körperlicher und geistiger Entspannungszustand erreicht werden. Dieser Kurs eignet sich gut für Personen, die einen Ausgleich zum hektischen Alltag suchen, die einen breiteren Aufmerksamkeitsfokus und ein positiveres Körpergefühl entwickeln möchten. Eine regelmäßige Anwendung kann zu einer körperlichen und seelischen Ausgeglichenheit führen.
(Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme von Krankenkassen anerkannt).

Viele Menschen leiden unter einem verspannten Schultergürtel! Mithilfe von kleinen, wirkungsvollen Bewegungen und Wahrnehmungsübungen aus der Eutonie können sich Schultern wohltuend lösen und die Teilnehmenden können anschließend ausgeglichen durch den Tag gehen.

freie Plätze Entspannt in den Abend! Mit Meditation in Bewegung

(VHS Husum,ab Fr., 26.10.2018, 17.30 Uhr)

In aktiven Meditationen wird über fein aufeinander abgestimmte Phasen der Bewegung mit Musik (beispielsweise Tai-Chi-Elemente, Tanzen, Schütteln usw.) zu Phasen der Stille und Achtsamkeit geführt. Meditationen sind Kraftquellentraining, schulen die Achtsamkeit und fördern eigene Potenziale. Das Meditieren in einer Gruppe unter Anleitung kann helfen zu innerer Ruhe und tieferer Gelassenheit zu kommen. Körper und Geist fühlen sich klarer und frischer an.

Achtsamkeit bedeutet Bewusstheit. Wahrnehmen, was in mir und um mich herum geschieht. Im Hier und Jetzt zu sein, ohne zu bewerten. Auch Achtsamkeit kann zu Entspannung führen, uns in Kontakt bringen mit uns selbst und dem Außen, unseren Ressourcen und Wahrnehmungen.
In diesem Kurs üben die Teilnehmenden, sich auf den Moment und auf sich selbst einzulassen. Sie lernen die Aufmerksamkeit über die fünf Sinne gezielt einzusetzen und zu schulen.

freie Plätze Wohlfühlabend zum Entspannen

(ab Fr., 16.11.2018, 17.00 Uhr)

Die Teilnehmenden werden in einen Klangraum entführt und genießen die wohltuenden Klänge tibetischer Klangschalen und Gongs. Sie liegen entspannt auf Ihrer Decke und lauschen, ohne dass sie selbst autosuggestiv arbeiten müssen! Die Teilnehmenden dürfen einfach nur genießen. Die Klangvielfalt dieser Schalen wirkt harmonisierend und versetzt den Körper in eine Tiefenentspannung, deren Wirkung automatisch eintritt.
Den Alltag verabschieden und vom Klang einhüllen lassen. Sie werden gestärkt und gelassener wieder nach Hause zurückkehren.

freie Plätze Shiatsu für einen entspannten Rücken

(VHS Husum,ab So., 18.11.2018, 10.00 Uhr)

Shiatsu ist eine japanische Energiemassage am bekleideten Körper, die auf einer Matte auf dem Boden gegeben wird. Durch die besondere Art der Berührung, sanften Druck, Dehnungen und Kreisungen bringt sie die Körperenergien ins Fließen. Shiatsu lässt uns tiefe Entspannung und Wohlgefühl erfahren. Für die Gebenden ist Shiatsu eine Bewegungsmeditation, für die Empfangenden ein innerer Tanz mit dem Fluss der Energien. Dieser Workshop bezieht sich auf das Erlernen verschiedener Behandlungsmöglichkeiten für den Rücken und Schulter-Nackenbereich. Voraussetzung für eine Teilnahme ist das Knien und Sitzen auf dem Boden, sowie der Bereitschaft zur Körperarbeit zu zweit.

Viele Menschen leiden unter einem verspannten Schultergürtel! Mithilfe von kleinen, wirkungsvollen Bewegungen und Wahrnehmungsübungen aus der Eutonie können sich Schultern wohltuend lösen und die Teilnehmenden können anschließend ausgeglichen durch den Tag gehen.

Viele Menschen leiden unter einem verspannten Schultergürtel! Mithilfe von kleinen, wirkungsvollen Bewegungen und Wahrnehmungsübungen aus der Eutonie können sich Schultern wohltuend lösen und die Teilnehmenden können anschließend ausgeglichen durch den Tag gehen.

freie Plätze Progressive Muskelentspannung (PME)

(ab Di., 8.1.2019, 17.30 Uhr)

Das Entspannungstraining nach Jacobson bietet die Möglichkeit, den alltäglichen Stress- und Belastungssituationen effektiv entgegenzuwirken. Wenn die Teilnehmenden die bewusste An- und Entspannung einzelner Muskelgruppen regelmäßig üben und anwenden, sind sie bald in der Lage, die Entspannung Ihres Körpers bewusst zu regulieren. Progressive Muskelentspannung ist leicht zu erlernen und durch die Vereinfachung von Bernstein und Borcovec auch für den täglichen Gebrauch für zwischendurch geeignet. Spannungskopfschmerzen, Schulter-Nackenbeschwerden, Schlafstörungen, Unruhezustände und Stress können damit gelindert werden.
(Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme von Krankenkassen anerkannt).

freie Plätze Autogenes Training (AT)

(VHS Husum,ab Mi., 9.1.2019, 17.30 Uhr)

Autogenes Training (AT) ist eine Entspannungstechnik, die mit der Methode der Autosuggestion (=Selbstbeeinflussung) arbeitet. Mithilfe sich wiederholender Formeln kann ein tiefer körperlicher und geistiger Entspannungszustand erreicht werden. Dieser Kurs eignet sich gut für Personen, die einen Ausgleich zum hektischen Alltag suchen, die einen breiteren Aufmerksamkeitsfokus und ein positiveres Körpergefühl entwickeln möchten. Eine regelmäßige Anwendung kann zu einer körperlichen und seelischen Ausgeglichenheit führen.
(Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme von Krankenkassen anerkannt).

freie Plätze Meditation - Ruhe finden im Alltag

(ab Di., 15.1.2019, 19.15 Uhr)

Multitasking, Erfolgs- und Leistungsdruck bestimmen den Alltag. Es gleicht fast einem Vollzeitjob alles unter einen Hut zu bekommen. Während man sich im Zeitmanagement übt und einen Balanceakt zwischen Beruf und Privatleben hinlegt, bleibt man selbst oft auf der Strecke. Geführte Meditationen können helfen, zur Ruhe zu kommen, sich zu entspannen, loszulassen. Meditative Achtsamkeits- bzw. Konzentrationsübungen führen durch bewusstes Abschalten in einen Zustand innerer Ruhe und zu sich selbst. Mithilfe von Körper- und Atemübungen erreichen die Teilnehmenden die Ausrichtung zur Mitte und innerer Sammlung. Die erlernten Elemente können dann zu Hause selbstständig angewendet werden und so die Entspannungsreise weiter fortführen.
Im Anschluss findet ein gelenktes Gespräch statt, um das Erlebte bewusst zu machen und evtl. auftretende Fragen zu klären.

freie Plätze Entspannt in den Abend! Mit Meditation in Bewegung

(VHS Husum,ab Fr., 18.1.2019, 17.30 Uhr)

In aktiven Meditationen wird über fein aufeinander abgestimmte Phasen der Bewegung mit Musik (beispielsweise Tai-Chi-Elemente, Tanzen, Schütteln usw.) zu Phasen der Stille und Achtsamkeit geführt. Meditationen sind Kraftquellentraining, schulen die Achtsamkeit und fördern eigene Potenziale. Das Meditieren in einer Gruppe unter Anleitung kann helfen zu innerer Ruhe und tieferer Gelassenheit zu kommen. Körper und Geist fühlen sich klarer und frischer an.

freie Plätze Feldenkrais kennen, verstehen und lieben lernen!

(VHS Husum,ab Mi., 20.2.2019, 15.35 Uhr)

Die Feldenkrais Methode ist nahezu für jeden geeignet. Durch die individuelle Lebensgeschichte schleichen sich oft einseitige Belastungen bzw. Überlastungen ein und in ihrer Folge können Verspannungen und Schmerzen auftreten. Die angeleiteten Bewegungslektionen bieten eine Möglichkeit wieder zu mehr körperlicher und geistiger Beweglichkeit zu kommen und die Achtsamkeit für Bewegungen zu üben.
Die Kursreihe spricht alle die an, die schon immer Feldenkrais kennen lernen wollten, einfach mal was Neues ausprobieren wollen, schon begeisterte Feldenkraisler sind.

freie Plätze Wohlfühlabend zum Entspannen

(ab Fr., 22.2.2019, 17.00 Uhr)

Die Teilnehmenden werden in einen Klangraum entführt und genießen die wohltuenden Klänge tibetischer Klangschalen und Gongs. Sie liegen entspannt auf Ihrer Decke und lauschen, ohne dass sie selbst autosuggestiv arbeiten müssen! Die Teilnehmenden dürfen einfach nur genießen. Die Klangvielfalt dieser Schalen wirkt harmonisierend und versetzt den Körper in eine Tiefenentspannung, deren Wirkung automatisch eintritt.
Den Alltag verabschieden und vom Klang einhüllen lassen. Sie werden gestärkt und gelassener wieder nach Hause zurückkehren

freie Plätze Shiatsu für einen entspannten Rücken

(VHS Husum,ab Sa., 23.2.2019, 10.00 Uhr)

Shiatsu ist eine japanische Energiemassage am bekleideten Körper, die auf einer Matte auf dem Boden gegeben wird. Durch die besondere Art der Berührung, sanften Druck, Dehnungen und Kreisungen bringt sie die Körperenergien ins Fließen. Shiatsu lässt uns tiefe Entspannung und Wohlgefühl erfahren. Für die Gebenden ist Shiatsu eine Bewegungsmeditation, für die Empfangenden ein innerer Tanz mit dem Fluss der Energien. Dieser Workshop bezieht sich auf das Erlernen verschiedener Behandlungsmöglichkeiten für den Rücken und Schulter-Nackenbereich. Voraussetzung für eine Teilnahme ist das Knien und Sitzen auf dem Boden, sowie der Bereitschaft zur Körperarbeit zu zweit.

freie Plätze Feldenkrais kennen, verstehen und lieben lernen!

(VHS Husum,ab Mi., 24.4.2019, 15.35 Uhr)

Die Feldenkrais Methode ist nahezu für jeden geeignet. Durch die individuelle Lebensgeschichte schleichen sich oft einseitige Belastungen bzw. Überlastungen ein und in ihrer Folge können Verspannungen und Schmerzen auftreten. Die angeleiteten Bewegungslektionen bieten eine Möglichkeit wieder zu mehr körperlicher und geistiger Beweglichkeit zu kommen und die Achtsamkeit für Bewegungen zu üben.
Die Kursreihe spricht alle die an, die schon immer Feldenkrais kennen lernen wollten, einfach mal was Neues ausprobieren wollen, schon begeisterte Feldenkraisler sind.

Seite 1 von 1



Unsere Programmbereiche


Veranstaltungskalender

Juli 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425 26272829
3031     
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Husum e.V.
Schobüller Straße 38 - 40
25813 Husum

Tel.: 04841 8359 - 0
Fax: 04841 8359 - 58
E-Mail: mail@vhs-husum.de

Öffnungszeiten

Anmeldung, Beratung, Information:

montags – donnerstags

9:00 –  17:30 Uhr

freitags

9:00 – 12:00 Uhr

Download

Unsere Arbeitsplandateien und Faltblätter stehen als sogenannte *.PDF-Dateien zum Download bereit. Diese können mit dem kostenlosen Programm Acrobat Reader der Firma Adobe gelesen werden.

Weiter zur Download Seite

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen