Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Fitness >> Bewegung, Gymnastik, Tanz >> weitere Sportkurse

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 1

Wer Lust zum Laufen verspürt und nicht allein seine Runden drehen möchte oder beispielsweise an einem Volkslauf teilnehmen möchte der findet bei unserem Lauftreff das Richtige: ein zielgerichtetes Aufwärmen, Lauf ABC, ein dosiertes, schrittweise aufbauendes Lauftraining mit funktionellen Kräftigungs- und Dehnungsübungen warten auf die Teilnehmenden. Eine sportwissenschaftlich fachliche individuelle Anleitung hinsichtlich Lauftechnik und bei Bedarf Pulskontrolle sind inbegriffen. Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung (Trainingsbekleidung, Laufschuhe, Regenschutz, Getränk).
Dieser Kurs richtet sich an Laufanfänger!

Treffpunkt: Parkplatz Schobüller Wald (vor der Schule)

(Kostenbeteiligung durch Krankenkassen möglich)

Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden unter stressbedingten Schwierigkeiten. Sie empfinden Druck in der Schule und sind häufig alltäglichen Belastungssituationen nicht mehr gewachsen. In diesem Kurs werden Grundelemente unterschiedlicher Entspannungslehren wie PMR oder Yoga kindgerecht und spielerisch vermittelt und angewandt. Das Ziel dabei ist klar: Kinder und Jugendliche sind ausgeglichener, zufriedener und lernbereiter, wenn sie Bewegung und Entspannung im Wechsel genießen können. Ein ausreichendes Maß an Bewegung wirkt Stress, Ängsten und Aggressionen entgegen und fördert Konzentration und Lernvermögen.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen unbedingt freiwillig zu dem Kurs kommen.
Kosten: 5,50 Euro pro Termin.

Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden unter stressbedingten Schwierigkeiten. Sie empfinden Druck in der Schule und sind häufig alltäglichen Belastungssituationen nicht mehr gewachsen. In diesem Kurs werden Grundelemente unterschiedlicher Entspannungslehren wie PMR oder Yoga kindgerecht und spielerisch vermittelt und angewandt. Das Ziel dabei ist klar: Kinder und Jugendliche sind ausgeglichener, zufriedener und lernbereiter, wenn sie Bewegung und Entspannung im Wechsel genießen können. Ein ausreichendes Maß an Bewegung wirkt Stress, Ängsten und Aggressionen entgegen und fördert Konzentration und Lernvermögen.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen unbedingt freiwillig zu dem Kurs kommen.
Kosten: 5,50 Euro pro Termin.

freie Plätze Tennis-Schnupperkurs

(ab Mi., 13.11.2019, 14.00 Uhr)

Dieser Tennis-Schnupperkurs soll Jungs und Mädchen im Alter von ca. sechs bis ca. acht Jahren, die noch keine Tennis-Erfahrung haben, Lust auf Tennis machen. Zum Abschluss spielen die Teilnehmer ihr erstes kleines internes Turnier. Tennismaterial wird gestellt, Schuhe müssen mitgebracht werden (helle Sohle und keine Joggingschuhe). Kursort: Husumer Tennisclub, Erichsenweg 23.

freie Plätze Selbstbehauptung und -verteidigung für Erwachsene

(VHS Husum,ab Sa., 16.11.2019, 10.00 Uhr)

Dieser Kurs, der von dem erfahrenen Polizeibeamten Frank Schindler und Verhaltenstrainer Christian Will geleitet wird, richtet sich an alle Erwachsenen, die die Grundlagen von Selbstbehauptung und -verteidigung erlernen möchten. In diesem Kurs geht es unter anderem um das Erkennen von Gefahren und eigene Stärken und Grenzen wahrzunehmen sowie die Kommunikation und Körpersprache zu schulen. Das Ziel ist, ein selbstbewusstes Auftreten zu stärken und den eigenen Fähigkeiten zu vertrauen. Effektive und intuitive Selbstverteidigungs- und Befreiungstechniken gegen unterschiedliche Arten von Angriffen werden erlernt und in gestellten Situationen angewandt.
Mitzubringen sind lockere Sportbekleidung und Turnschuhe.
Der Kurs findet in der Turnhalle der Bürgerschule, Asmussenstr. 1, Husum statt.
(Eingeschränktes Rücktrittsrecht!)

freie Plätze Internationale Sportspiele ausprobieren - für Erwachsene

(VHS Husum,ab Sa., 16.11.2019, 14.00 Uhr)

Internationale Sportspiele mit Spaß ausprobieren, wie z.B. Spikeball, Kinball, Smolball®

freie Plätze Fitness und Spiel

(VHS Husum,ab Mi., 20.11.2019, 19.30 Uhr)

Dieser Kurs besteht aus einem Ganzkörpertraining mit Sporthallengeräten zur Förderung der Ausdauer, Kraft und Koordination. Verschiedene Ballspiele lassen anschließend den Abend ausklingen.

Wer Lust zum Laufen verspürt und nicht allein seine Runden drehen möchte oder beispielsweise an einem Volkslauf teilnehmen möchte der findet bei unserem Lauftreff das Richtige: ein zielgerichtetes Aufwärmen, Lauf ABC, ein dosiertes, schrittweise aufbauendes Lauftraining mit funktionellen Kräftigungs- und Dehnungsübungen warten auf die Teilnehmenden. Eine sportwissenschaftlich fachliche individuelle Anleitung hinsichtlich Lauftechnik und bei Bedarf Pulskontrolle sind inbegriffen. Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung (Trainingsbekleidung, Laufschuhe, Regenschutz, Getränk).
Dieser Kurs richtet sich an fortgeschrittene Laufanfänger, die 20-30 Minuten am Stück moderat laufen können.

Treffpunkt: Parkplatz Mauseberge, ggü. Friesenstadion

(Kostenbeteiligung durch Krankenkassen möglich)

Boxen ist ein ganzkörperorientiertes Training, bei dem es hier neben der Verbesserung der konditionellen und koordinativen Fähigkeiten mithilfe von Elementen aus dem Boxsport gezielt um Wahrnehmung, das Einhalten von Regeln, gegenseitige Rücksichtnahme und dem Abbau von innerer Anspannung. Im Boxen werden die eigenen Fähigkeiten und Ressourcen genutzt und mobilisiert. Das Angebot setzt sich u.a. zusammen aus Einzel- und Partnerübungen.
Dieser Kurstag richtet sich an Kinder / Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren.

auf Warteliste Wirbelsäulengymnastik (Core Training)

(ab Fr., 10.1.2020, 8.30 Uhr)

Die Ursachen vieler Alltagsbeschwerden beruhen häufig auf bestimmten Muskelschwächen des Bewegungsapparates, die beispielsweise durch jahrelange einseitige Belastung zustande kommen. Ziel ist es, diese Schwächen bei Ihnen zu mildern bzw. auszugleichen und insbesondere Ihre tiefliegende, stabilisierende Rücken- und Bauchmuskulatur zu stärken. Im Kurs lernen Sie grundlegende Übungen kennen, mit denen Sie auch zu Hause selbstständig trainieren können. Dehnungs- und Mobilisationsübungen gehören ebenfalls zum Basisprogramm.
(Kostenerstattung durch Krankenkassen möglich)

Für Wiederholer...
Dieser Kurs richtet sich an alle Erwachsenen, die die Grundlagen von Selbstbehauptung und -verteidigung festigen möchten. Das Ziel ist, ein selbstbewusstes Auftreten zu stärken und den eigenen Fähigkeiten zu vertrauen. Effektive und intuitive Selbstverteidigungs- und Befreiungstechniken gegen unterschiedliche Arten von Angriffen werden wiederholt, gefestigt und in gestellten Situationen angewandt.
Mitzubringen sind lockere Sportbekleidung und Turnschuhe.
Der Kurs findet in der Turnhalle der Bürgerschule, Asmussenstr. 1, Husum statt.
(Eingeschränktes Rücktrittsrecht!)

freie Plätze Tennis-Schnupperkurs

(ab Mi., 15.1.2020, 14.00 Uhr)

Dieser Tennis-Schnupperkurs soll Jungs und Mädchen im Alter von ca. sechs bis ca. acht Jahren, die noch keine Tennis-Erfahrung haben, Lust auf Tennis machen. Zum Abschluss spielen die Teilnehmer ihr erstes kleines internes Turnier. Tennismaterial wird gestellt, Schuhe müssen mitgebracht werden (helle Sohle und keine Joggingschuhe). Kursort: Husumer Tennisclub, Erichsenweg 23.

auf Warteliste Boxen - aktiv gegen Stress

(ab Mi., 15.1.2020, 18.00 Uhr)

Boxen ist ein ganzkörperorientiertes Training, bei dem es hier neben der Verbesserung der konditionellen und koordinativen Fähigkeiten mithilfe von Elementen aus dem Boxsport gezielt um Wahrnehmung, den Abbau von innerer Anspannung und das Erleben von Entspannung geht. Im Boxen werden die eigenen Fähigkeiten und Ressourcen genutzt und mobilisiert. Das Angebot setzt sich u.a. aus Einzel- und Partnerübungen und Übungen an Schlagpolstern zusammen.
Es ist geeignet für Erwachsene jeden Alters.
Der erste Termin dient zur Einweisung in die Grundtechniken.

Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden unter stressbedingten Schwierigkeiten. Sie empfinden Druck in der Schule und sind häufig alltäglichen Belastungssituationen nicht mehr gewachsen. In diesem Kurs werden Grundelemente unterschiedlicher Entspannungslehren wie PMR oder Yoga kindgerecht und spielerisch vermittelt und angewandt. Das Ziel dabei ist klar: Kinder und Jugendliche sind ausgeglichener, zufriedener und lernbereiter, wenn sie Bewegung und Entspannung im Wechsel genießen können. Ein ausreichendes Maß an Bewegung wirkt Stress, Ängsten und Aggressionen entgegen und fördert Konzentration und Lernvermögen.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen unbedingt freiwillig zu dem Kurs kommen.
Kosten: 5,50 Euro pro Termin.

Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden unter stressbedingten Schwierigkeiten. Sie empfinden Druck in der Schule und sind häufig alltäglichen Belastungssituationen nicht mehr gewachsen. In diesem Kurs werden Grundelemente unterschiedlicher Entspannungslehren wie PMR oder Yoga kindgerecht und spielerisch vermittelt und angewandt. Das Ziel dabei ist klar: Kinder und Jugendliche sind ausgeglichener, zufriedener und lernbereiter, wenn sie Bewegung und Entspannung im Wechsel genießen können. Ein ausreichendes Maß an Bewegung wirkt Stress, Ängsten und Aggressionen entgegen und fördert Konzentration und Lernvermögen.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen unbedingt freiwillig zu dem Kurs kommen.
Kosten: 5,50 Euro pro Termin.

freie Plätze Psychomotorik für Kinder (6 bis 8 Jahre)

(ab Mo., 27.1.2020, 13.30 Uhr)

Tollpatsch, Mimose, Zappelphillip, Raudi - oder vielleicht Angsthase? DU bist richtig!

Psychomotorik mit einer staatlich anerkannten Motopädagogin: Spaß und Freude an der Bewegung stehen im Zentrum dieses Angebotes mit unterschiedlichsten Bewegungs- und Erfahrungswelten. Wahrnehmung und Bewegung werden dabei geschult - zwei Bereiche, die eng miteinander verknüpft sind. Dbaei geht es um Motorik, Gleichgewicht, Koordination, Regulation der Körperspannung, Ausdauer und Konzentration. Bereiche, die eine wichtige Grundlagen in dem Schulreifeprozess bilden. Regelverständnis und Achtsamkeit für sich und andere sind die Basis für Sozialverhalten. Sich selbstwirksam zu erleben und seine Fähigkeiten im eigenen Tempo erweitern zu dürfen ist Kern dieses geschützten Rahmen. Die Persönlichkeit des Kindes kann dadurch eine wichtige Stärkung erhalten - ein wichtiger Schritt in Richtung Selbstsicherheit. Das Angebot ist für Kinder, die in ihren Bewegungen ängstlich und unsicher erscheinen, sich nur wenig zutrauen oder aber auch für diejenigen, die ständig unruhig, zappelig oder unkonzentriert zu sein scheinen. Auch Kinder, die sich häufig stoßen, stolpern oder hinfallen, insgesamt ungeschickt wirken, sind bei diesem Angebot richtig. Willkommen sind aber ALLE Kinder! Auch wenn sie nicht benannte Eigenschaften tragen. Zum Beispiel wenn sie anders körperlich und geistig beeinträchtigt sind oder sich und die Umwelt anders wahrzunehmen scheinen, in der Sprache Auffälligkeiten zeigen oder im Lern- und Leistungsbereich auffallen.

freie Plätze Psychomotorik für Kinder (7 bis 9 Jahre)

(ab Mo., 27.1.2020, 14.30 Uhr)

Tollpatsch, Mimose, Zappelphillip, Raudi - oder vielleicht Angsthase? DU bist richtig!

Psychomotorik mit einer staatlich anerkannten Motopädagogin: Spaß und Freude an der Bewegung stehen im Zentrum dieses Angebotes mit unterschiedlichsten Bewegungs- und Erfahrungswelten. Wahrnehmung und Bewegung werden dabei geschult - zwei Bereiche, die eng miteinander verknüpft sind. Dbaei geht es um Motorik, Gleichgewicht, Koordination, Regulation der Körperspannung, Ausdauer und Konzentration. Bereiche, die eine wichtige Grundlagen in dem Schulreifeprozess bilden. Regelverständnis und Achtsamkeit für sich und andere sind die Basis für Sozialverhalten. Sich selbstwirksam zu erleben und seine Fähigkeiten im eigenen Tempo erweitern zu dürfen ist Kern dieses geschützten Rahmen. Die Persönlichkeit des Kindes kann dadurch eine wichtige Stärkung erhalten - ein wichtiger Schritt in Richtung Selbstsicherheit. Das Angebot ist für Kinder, die in ihren Bewegungen ängstlich und unsicher erscheinen, sich nur wenig zutrauen oder aber auch für diejenigen, die ständig unruhig, zappelig oder unkonzentriert zu sein scheinen. Auch Kinder, die sich häufig stoßen, stolpern oder hinfallen, insgesamt ungeschickt wirken, sind bei diesem Angebot richtig. Willkommen sind aber ALLE Kinder! Auch wenn sie nicht benannte Eigenschaften tragen. Zum Beispiel wenn sie anders körperlich und geistig beeinträchtigt sind oder sich und die Umwelt anders wahrzunehmen scheinen, in der Sprache Auffälligkeiten zeigen oder im Lern- und Leistungsbereich auffallen.

freie Plätze Lauf dich fit / Einfach besser laufen

(ab Mo., 3.2.2020, 18.15 Uhr)

Wer Lust zum Laufen verspürt und nicht allein seine Runden drehen möchte oder beispielsweise an einem 10km Volkslauf teilnehmen möchte der findet bei unserem Lauftreff das Richtige: ein zielgerichtetes Aufwärmen, Lauf ABC, ein dosiertes Lauftraining mit funktionellen Kräftigungs- und Dehnungsübungen zwischendurch warten auf die Teilnehmenden. Eine sportwissenschaftlich fachliche individuelle Anleitung hinsichtlich Lauftechnik und bei Bedarf Pulskontrolle sind inbegriffen. Der Lauftreff ist für leicht Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger/-innen jeden Alters gleichermaßen geeignet. Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung (Trainingsbekleidung, Laufschuhe, Regenschutz, Getränk, ggf. Herzfrequenzuhr).
Voraussetzung: 30min am Stück sicher laufen können

Treffpunkt: Parkplatz Schobüller Wald (vor der Schule)

(Kostenbeteiligung durch Krankenkassen möglich)

auf Warteliste Wirbelsäulengymnastik (Core Training)

(ab Fr., 20.3.2020, 8.30 Uhr)

Die Ursachen vieler Alltagsbeschwerden beruhen häufig auf bestimmten Muskelschwächen des Bewegungsapparates, die beispielsweise durch jahrelange einseitige Belastung zustande kommen. Ziel ist es, diese Schwächen bei Ihnen zu mildern bzw. auszugleichen und insbesondere Ihre tiefliegende, stabilisierende Rücken- und Bauchmuskulatur zu stärken. Im Kurs lernen Sie grundlegende Übungen kennen, mit denen Sie auch zu Hause selbstständig trainieren können. Dehnungs- und Mobilisationsübungen gehören ebenfalls zum Basisprogramm.
(Kostenerstattung durch Krankenkassen möglich)

freie Plätze 2-tägiges Laufseminar

(VHS Husum,ab Sa., 28.3.2020, 10.00 Uhr)

Laufen ist mehr als laufen...
Die Umsetzung des richtigen Trainings nach trainingswissenschaftlichen Methoden und das Erlernen einer gesunden Lauftechnik werden den Teilnehmenden in theoretischen und praktischen Seminarabschnitten näher gebracht.
In den Vorträgen erfahren die Teilnehmenden über verschiedene Hintergrundthemen, die im Zusammenhang mit dem Laufen stehen. Das praktische Training beinhaltet läuferspezifisches Krafttraining, Übungen zur Verbesserung der Lauftechnik, und Koordinationstraining sowie Dehnungsübungen. Von jedem Teilnehmer wird eine individuelle Laufstilvideoanalyse gemacht.

freie Plätze Psychomotorik für Kinder (5 bis 7 Jahre)

(ab Mo., 20.4.2020, 13.30 Uhr)

Tollpatsch, Mimose, Zappelphillip, Raudi - oder vielleicht Angsthase? DU bist richtig!

Psychomotorik mit einer staatlich anerkannten Motopädagogin: Spaß und Freude an der Bewegung stehen im Zentrum dieses Angebotes mit unterschiedlichsten Bewegungs- und Erfahrungswelten. Wahrnehmung und Bewegung werden dabei geschult - zwei Bereiche, die eng miteinander verknüpft sind. Dbaei geht es um Motorik, Gleichgewicht, Koordination, Regulation der Körperspannung, Ausdauer und Konzentration. Bereiche, die eine wichtige Grundlagen in dem Schulreifeprozess bilden. Regelverständnis und Achtsamkeit für sich und andere sind die Basis für Sozialverhalten. Sich selbstwirksam zu erleben und seine Fähigkeiten im eigenen Tempo erweitern zu dürfen ist Kern dieses geschützten Rahmen. Die Persönlichkeit des Kindes kann dadurch eine wichtige Stärkung erhalten - ein wichtiger Schritt in Richtung Selbstsicherheit. Das Angebot ist für Kinder, die in ihren Bewegungen ängstlich und unsicher erscheinen, sich nur wenig zutrauen oder aber auch für diejenigen, die ständig unruhig, zappelig oder unkonzentriert zu sein scheinen. Auch Kinder, die sich häufig stoßen, stolpern oder hinfallen, insgesamt ungeschickt wirken, sind bei diesem Angebot richtig. Willkommen sind aber ALLE Kinder! Auch wenn sie nicht benannte Eigenschaften tragen. Zum Beispiel wenn sie anders körperlich und geistig beeinträchtigt sind oder sich und die Umwelt anders wahrzunehmen scheinen, in der Sprache Auffälligkeiten zeigen oder im Lern- und Leistungsbereich auffallen.

freie Plätze Psychomotorik für Kinder (7 bis 9 Jahre)

(ab Mo., 20.4.2020, 14.30 Uhr)

Tollpatsch, Mimose, Zappelphillip, Raudi - oder vielleicht Angsthase? DU bist richtig!

Psychomotorik mit einer staatlich anerkannten Motopädagogin: Spaß und Freude an der Bewegung stehen im Zentrum dieses Angebotes mit unterschiedlichsten Bewegungs- und Erfahrungswelten. Wahrnehmung und Bewegung werden dabei geschult - zwei Bereiche, die eng miteinander verknüpft sind. Dbaei geht es um Motorik, Gleichgewicht, Koordination, Regulation der Körperspannung, Ausdauer und Konzentration. Bereiche, die eine wichtige Grundlagen in dem Schulreifeprozess bilden. Regelverständnis und Achtsamkeit für sich und andere sind die Basis für Sozialverhalten. Sich selbstwirksam zu erleben und seine Fähigkeiten im eigenen Tempo erweitern zu dürfen ist Kern dieses geschützten Rahmen. Die Persönlichkeit des Kindes kann dadurch eine wichtige Stärkung erhalten - ein wichtiger Schritt in Richtung Selbstsicherheit. Das Angebot ist für Kinder, die in ihren Bewegungen ängstlich und unsicher erscheinen, sich nur wenig zutrauen oder aber auch für diejenigen, die ständig unruhig, zappelig oder unkonzentriert zu sein scheinen. Auch Kinder, die sich häufig stoßen, stolpern oder hinfallen, insgesamt ungeschickt wirken, sind bei diesem Angebot richtig. Willkommen sind aber ALLE Kinder! Auch wenn sie nicht benannte Eigenschaften tragen. Zum Beispiel wenn sie anders körperlich und geistig beeinträchtigt sind oder sich und die Umwelt anders wahrzunehmen scheinen, in der Sprache Auffälligkeiten zeigen oder im Lern- und Leistungsbereich auffallen.

auf Warteliste Boxen - aktiv gegen Stress

(ab Mi., 22.4.2020, 18.00 Uhr)

Boxen ist ein ganzkörperorientiertes Training, bei dem es hier neben der Verbesserung der konditionellen und koordinativen Fähigkeiten mithilfe von Elementen aus dem Boxsport gezielt um Wahrnehmung, den Abbau von innerer Anspannung und das Erleben von Entspannung geht. Im Boxen werden die eigenen Fähigkeiten und Ressourcen genutzt und mobilisiert. Das Angebot setzt sich u.a. aus Einzel- und Partnerübungen und Übungen an Schlagpolstern zusammen.
Es ist geeignet für Erwachsene jeden Alters.
Der erste Termin dient zur Einweisung in die Grundtechniken.

Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden unter stressbedingten Schwierigkeiten. Sie empfinden Druck in der Schule und sind häufig alltäglichen Belastungssituationen nicht mehr gewachsen. In diesem Kurs werden Grundelemente unterschiedlicher Entspannungslehren wie PMR oder Yoga kindgerecht und spielerisch vermittelt und angewandt. Das Ziel dabei ist klar: Kinder und Jugendliche sind ausgeglichener, zufriedener und lernbereiter, wenn sie Bewegung und Entspannung im Wechsel genießen können. Ein ausreichendes Maß an Bewegung wirkt Stress, Ängsten und Aggressionen entgegen und fördert Konzentration und Lernvermögen.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen unbedingt freiwillig zu dem Kurs kommen.
Kosten: 5,50 Euro pro Termin.

Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden unter stressbedingten Schwierigkeiten. Sie empfinden Druck in der Schule und sind häufig alltäglichen Belastungssituationen nicht mehr gewachsen. In diesem Kurs werden Grundelemente unterschiedlicher Entspannungslehren wie PMR oder Yoga kindgerecht und spielerisch vermittelt und angewandt. Das Ziel dabei ist klar: Kinder und Jugendliche sind ausgeglichener, zufriedener und lernbereiter, wenn sie Bewegung und Entspannung im Wechsel genießen können. Ein ausreichendes Maß an Bewegung wirkt Stress, Ängsten und Aggressionen entgegen und fördert Konzentration und Lernvermögen.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen unbedingt freiwillig zu dem Kurs kommen.
Kosten: 5,50 Euro pro Termin.

freie Plätze Laufen trifft Yoga

(VHS Husum,ab Sa., 13.6.2020, 16.00 Uhr)

Auf den ersten Blick haben sie nicht viel gemeinsam. Auf den Zweiten ergänzen sie sich ideal.
Läufer kennen die Belastungen, die während oder nach dem Laufen als Folge von regelmäßigem Training in Rücken, Beinen, Hüften etc. auftreten können. Große Muskelgruppen neigen durch das Laufen dazu zu verkürzen. Hier kann Yoga eine sinnvolle Ergänzung darstellen.
Yoga stabilisiert und dehnt den Körper, verbessert die Beweglichkeit und die Haltung. Das Körperbewusstsein und die Koordinationsfähigkeit können verbessert und Verspannungen gelöst werden. Zudem wird der Laufstil durch das Üben auf der Yogamatte positiv beeinflusst.
An diesem Kurstag beginnen wir mit einer 60 minütigen Laufeinheit und -schule. Anschließend folgt eine 60 minütige Yogastunde mit ausgleichenden Übungen für Läuferinnen und Läufer.
Geeignet für Läuferinnen und Läufer mit oder ohne Yogaerfahrung, die 30 Minuten am Stück laufen können.
Treffen auf dem Parkplatz der VHS Husum

freie Plätze Tennis-Ferienkurs für Anfänger/-innen

(ab Mo., 3.8.2020, 10.00 Uhr)

Dieser Tennis-Schnupperkurs soll Jungs und Mädchen im Alter zwischen ca. sieben bis zehn Jahren, die noch keine Tennis-Erfahrung haben, Lust auf Tennis machen. Zum Abschluss spielen die Teilnehmer ihr erstes kleines internes Turnier. Tennismaterial wird gestellt, Schuhe müssen mitgebracht werden (helle Sohle und keine Joggingschuhe). Kursort: Husumer Tennisclub, Erichsenweg 23.

Seite 1 von 1



Unsere Programmbereiche


Veranstaltungskalender

Oktober 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 12 3456
7 8910 111213
141516171819 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31   
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Husum e.V.
Schobüller Straße 38 - 40
25813 Husum

Tel.: 04841 8359 - 0
Fax: 04841 8359 - 58
E-Mail: mail@vhs-husum.de

Öffnungszeiten

Anmeldung, Beratung, Information:

montags – donnerstags

9:00 –  17:30 Uhr

freitags

9:00 – 12:00 Uhr

Download

Unsere Arbeitsplandateien und Faltblätter stehen als sogenannte *.PDF-Dateien zum Download bereit. Diese können mit dem kostenlosen Programm Acrobat Reader der Firma Adobe gelesen werden.

Weiter zur Download Seite

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen