Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Fitness >> Bewegung, Gymnastik, Tanz >> weitere Sportkurse

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Aquagymnastik

(ab Sa., 29.9.2018, 9.00 Uhr)

Sport treiben im Wasser stärkt Herz und Kreislauf, kräftigt die Muskulatur, erhöht die Ausdauer. Durch die Auftriebskraft des Wassers werden die Gelenke und Bandscheiben entlastet. Der Wasserdruck nimmt positiven Einfluss auf den Organismus und unterstützt den Rücktransport des Blutes zum Herzen und den Lymphfluss. Wassergymnastik wird vorbeugend und begleitend besonders empfohlen bei: Bewegungseinschränkung, Wirbelsäulensyndromen, Muskelschmerzen, Spondylose, Diskopathien, Hexenschuss (Lumbago). Der Kurs findet größtenteils im Tiefwasser statt. 29 Grad Wassertemperatur.
(Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme von Krankenkassen anerkannt)

Anmeldung möglich Power Functional Fit

(VHS Husum,ab Fr., 2.11.2018, 17.30 Uhr)

Von November bis März immer am ersten Freitag des Monats mit dem Start ins Wochenende nicht gemeinsam ausgehen sondern gemeinsam auspowern!
Die Teilnehmer erwartet ein hochintensives, abwechslungsreiches Ganzkörpertraining. Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination werden optimal trainiert. Hier gilt: An die eigene Grenze gehen und den Körper herausfordern. Es werden unterschiedliche Trainingsformen wie Animal und Natural Movement, Functional Fitness, TRX Training, Calisthenics, DeepWork, Crosszirkeltraining, Boxen, HIIT uvm. kombiniert.

Diese Kurstage finden ohne vorherige Anmeldung statt. Die Gebühr von 5 Euro wird direkt vor Ort entrichtet.

fast ausgebucht Aquafitness

(ab Mi., 9.1.2019, 17.30 Uhr)

Sie wollen Ihre Ausdauer trainieren und Muskelkraft aufbauen, bewegen sich gerne im Wasser, wollen aber Ihre Gelenke nicht zu sehr belasten? Aquafitness wirkt konditions- und muskelaufbaufördernd und dient der Prävention von Herz-, Kreislauf- und Bewegungserkrankungen. Dabei werden die Gelenke weniger beansprucht. Die Muskeln werden schwungvoll und kontrolliert über den Wasserwiderstand trainiert. Der Kurs findet größtenteils im Tiefwasser statt.

auf Warteliste Aquagymnastik

(VHS Husum,ab Fr., 11.1.2019, 18.15 Uhr)

Sport treiben im Wasser stärkt das Herz-Kreislaufsystem, kräftigt die Muskulatur und erhöht die Ausdauer. Durch die Auftriebskraft des Wassers werden die Gelenke und Bandscheiben entlastet. Der Wasserdruck nimmt positiven Einfluss auf den Organismus und unterstützt den Rücktransport des Blutes zum Herzen sowie den Lymphfluss. Wassergymnastik wird vorbeugend und begleitend u.a. empfohlen bei: Bewegungseinschränkung, Wirbelsäulensyndromen und Muskelschmerzen. Der Kurs findet größtenteils im Tiefwasser statt. 29 Grad Wassertemperatur.

auf Warteliste Aquagymnastik

(VHS Husum,ab Fr., 11.1.2019, 19.00 Uhr)

Sport treiben im Wasser stärkt das Herz-Kreislaufsystem, kräftigt die Muskulatur und erhöht die Ausdauer. Durch die Auftriebskraft des Wassers werden die Gelenke und Bandscheiben entlastet. Der Wasserdruck nimmt positiven Einfluss auf den Organismus und unterstützt den Rücktransport des Blutes zum Herzen sowie den Lymphfluss. Wassergymnastik wird vorbeugend und begleitend u.a. empfohlen bei: Bewegungseinschränkung, Wirbelsäulensyndromen und Muskelschmerzen. Der Kurs findet größtenteils im Tiefwasser statt. 29 Grad Wassertemperatur.

auf Warteliste Aquagymnastik

(ab Sa., 12.1.2019, 9.00 Uhr)

Sport treiben im Wasser stärkt Herz und Kreislauf, kräftigt die Muskulatur, erhöht die Ausdauer. Durch die Auftriebskraft des Wassers werden die Gelenke und Bandscheiben entlastet. Der Wasserdruck nimmt positiven Einfluss auf den Organismus und unterstützt den Rücktransport des Blutes zum Herzen und den Lymphfluss. Wassergymnastik wird vorbeugend und begleitend besonders empfohlen bei: Bewegungseinschränkung, Wirbelsäulensyndromen, Muskelschmerzen, Spondylose, Diskopathien, Hexenschuss (Lumbago). Der Kurs findet größtenteils im Tiefwasser statt. 29 Grad Wassertemperatur.
(Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme von Krankenkassen anerkannt)

auf Warteliste Boxen - aktiv gegen Stress

(ab Mi., 16.1.2019, 18.00 Uhr)

Boxen ist ein ganzkörperorientiertes Training, bei dem es hier neben der Verbesserung der konditionellen und koordinativen Fähigkeiten mithilfe von Elementen aus dem Boxsport gezielt um Wahrnehmung, dem Abbau von innerer Anspannung und das Erleben von Entspannung geht. Im Boxen werden die eigenen Fähigkeiten und Ressourcen genutzt und mobilisiert. Das Angebot setzt sich u.a. zusammen aus Einzel- und Partnerübungen und Übungen an Schlagpolstern.
Es ist geeignet für Erwachsene jeden Alters.

freie Plätze Lauf dich fit / Einfach besser laufen

(ab Mo., 21.1.2019, 18.15 Uhr)

Wer Lust zum Laufen verspürt und nicht allein seine Runden drehen möchte oder beispielsweise an einem 10km Volkslauf teilnehmen möchte der findet bei unserem Lauftreff das Richtige: ein zielgerichtetes Aufwärmen, Lauf ABC, ein dosiertes, schrittweise aufbauendes Lauftraining mit funktionellen Kräftigungs- und Dehnungsübungen zwischendurch warten auf die Teilnehmenden. Eine sportwissenschaftlich fachliche individuelle Anleitung hinsichtlich Lauftechnik und bei Bedarf Pulskontrolle sind inbegriffen. Der Lauftreff ist für leicht Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger/-innen jeden Alters gleichermaßen geeignet. Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung (Trainingsbekleidung, Laufschuhe, Regenschutz, Getränk, ggf. Herzfrequenzuhr).
Voraussetzung: 30min am Stück laufen können

Treffpunkt: Parkplatz Schobüller Wald (vor der Schule)

freie Plätze Taiko - Schnupperkurs

(VHS Husum,ab So., 27.1.2019, 11.00 Uhr)

Taiko ist die japanische Art des Trommelns, bei der man sich einem ausdrucksstarken, vibrierenden, basserfüllten und gleichzeitig harmonischen, musikalischen und physikalischen Erlebnis stellt. Die heute bekannte Form des Taiko in der Gruppe steckt im Vergleich zur 2000 Jahre alten Tradition des Solospiels in den Kinderschuhen, denn sie entstand erst in den 50er Jahren. Freude, Körperbewusstsein und Klang potenzieren sich jedoch und werden zu einer intensiven Erfahrung auf vielen Sinnesebenen. Gute körperliche Kondition sowie Ausdauer sind von Vorteil. Zum Schnupperkurs ist natürlich jeder willkommen! Trommeln sind in begrenzter Zahl vorhanden. Sie wollen Ihre eigene Trommel bauen? Sprechen Sie uns an!

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Taiko - japanisches Trommeln: der Kurs

(VHS Husum,ab So., 3.2.2019, 11.00 Uhr)

Taiko ist die japanische Art des Trommelns, bei der man sich einem ausdrucksstarken, vibrierenden, basserfüllten und gleichzeitig harmonischen, musikalischen und physikalischen Erlebnis stellt. Die heute bekannte Form des Taiko in der Gruppe steckt im Vergleich zur 2000 Jahre alten Tradition des Solospiels in den Kinderschuhen, denn sie entstand erst in den 50er Jahren. Freude, Körperbewusstsein und Klang potenzieren sich jedoch und werden zu einer intensiven Erfahrung auf vielen Sinnesebenen. Gute körperliche Kondition sowie Ausdauer sind von Vorteil. Zum Schnupperkurs ist natürlich jeder willkommen! Trommeln sind in begrenzter Zahl vorhanden. Sie wollen Ihre eigene Trommel bauen? Sprechen Sie uns an!

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Selbstbehauptung und -verteidigung für Frauen

(VHS Husum,ab Sa., 9.2.2019, 10.00 Uhr)

Frauen werden in der heutigen Gesellschaft immer noch zum Opfer gemacht. Sie wissen dabei meist nicht um Ihre Möglichkeiten der Selbstverteidigung.

Dieser Kurs, der von dem erfahrenen Polizeibeamten Frank Schindler und Verhaltenstrainer Christian Will geleitet wird, richtet sich an alle Frauen, die die Grundlagen von Selbstbehauptung und -verteidigung erlernen oder auffrischen möchten. In diesem Kurs geht es unter anderem um das Erkennen von Gefahren und eigene Stärken und Grenzen wahrzunehmen sowie die Kommunikation und Körpersprache zu schulen. Das Ziel ist ein selbstbewusstes Auftreten zu stärken und den eigenen Fähigkeiten zu vertrauen. Effektive und intuitive Selbstverteidigungs- und Befreiungstechniken gegen unterschiedliche Arten von Angriffen werden erlernt und in gestellten Situationen angewandt.
Mitzubringen ist lockere Sportbekleidung und Turnschuhe.
Der Kurs findet in der Turnhalle der Bürgerschule, Asmussenstr. 1, Husum statt.
(Eingeschränktes Rücktrittsrecht!)

auf Warteliste Wirbelsäulengymnastik (Core Training)

(ab Fr., 8.3.2019, 8.30 Uhr)

Die Ursachen vieler Alltagsbeschwerden beruhen häufig auf bestimmten Muskelschwächen des Bewegungsapparates, die beispielsweise durch jahrelange einseitige Belastung zustande kommen. Ziel ist es, diese Schwächen bei Ihnen zu mildern bzw. auszugleichen und insbesondere Ihre tiefliegende, stabilisierende Rücken- und Bauchmuskulatur zu stärken. Im Kurs lernen Sie grundlegende Übungen kennen, mit denen Sie auch zu Hause selbstständig trainieren können. Dehnungs- und Mobilisationsübungen gehören ebenfalls zum Basisprogramm.
(Kostenerstattung durch Krankenkassen möglich)

fast ausgebucht Aquagymnastik

(ab Sa., 16.3.2019, 9.00 Uhr)

Sport treiben im Wasser stärkt Herz und Kreislauf, kräftigt die Muskulatur, erhöht die Ausdauer. Durch die Auftriebskraft des Wassers werden die Gelenke und Bandscheiben entlastet. Der Wasserdruck nimmt positiven Einfluss auf den Organismus und unterstützt den Rücktransport des Blutes zum Herzen und den Lymphfluss. Wassergymnastik wird vorbeugend und begleitend besonders empfohlen bei: Bewegungseinschränkung, Wirbelsäulensyndromen, Muskelschmerzen, Spondylose, Diskopathien, Hexenschuss (Lumbago). Der Kurs findet größtenteils im Tiefwasser statt. 29 Grad Wassertemperatur.

auf Warteliste Aquagymnastik

(VHS Husum,ab Fr., 22.3.2019, 18.15 Uhr)

Sport treiben im Wasser stärkt das Herz-Kreislaufsystem, kräftigt die Muskulatur und erhöht die Ausdauer. Durch die Auftriebskraft des Wassers werden die Gelenke und Bandscheiben entlastet. Der Wasserdruck nimmt positiven Einfluss auf den Organismus und unterstützt den Rücktransport des Blutes zum Herzen sowie den Lymphfluss. Wassergymnastik wird vorbeugend und begleitend u.a. empfohlen bei: Bewegungseinschränkung, Wirbelsäulensyndromen und Muskelschmerzen. Der Kurs findet größtenteils im Tiefwasser statt. 29 Grad Wassertemperatur.

auf Warteliste Aquagymnastik

(VHS Husum,ab Fr., 22.3.2019, 19.00 Uhr)

Sport treiben im Wasser stärkt das Herz-Kreislaufsystem, kräftigt die Muskulatur und erhöht die Ausdauer. Durch die Auf-triebskraft des Wassers werden die Gelenke und Bandschei-ben entlastet. Der Wasserdruck nimmt positiven Einfluss auf den Organismus und unterstützt den Rücktransport des Blutes zum Herzen sowie den Lymphfluss. Wassergymnastik wird vorbeugend und begleitend u.a. empfohlen bei: Bewegungseinschränkung, Wirbelsäulensyndromen und Muskelschmerzen. Der Kurs findet größtenteils im Tiefwasser statt. 29 Grad Wassertemperatur.

freie Plätze Laufen trifft Yoga

(VHS Husum,ab So., 31.3.2019, 9.30 Uhr)

Auf den ersten Blick haben sie nicht viel gemeinsam. Auf den Zweiten ergänzen sie sich ideal.
Läufer kennen die Belastungen, die während oder nach dem Laufen als Folge von regelmäßigem Training in Rücken, Beinen, Hüften etc. auftreten können. Große Muskelgruppen neigen durch das Laufen dazu zu verkürzen. Hier kann Yoga eine sinnvolle Ergänzung darstellen.
Yoga stabilisiert und dehnt den Körper, verbessert die Beweglichkeit und die Haltung. Das Körperbewusstsein und die Koordinationsfähigkeit kann verbessert und Verspannungen gelöst werden. Zudem wird der Laufstil durch das Üben auf der Yogamatte positiv beeinflusst.
An diesem Kurstag beginnen wir mit einer 60 minütigen Laufeinheit und -schule. Anschließend folgt eine 60 minütige Yogastunde mit ausgleichenden Übungen für Läuferinnen und Läufer.
Geeignet für Läuferinnen und Läufer mit oder ohne Yogaerfahrung, die 30 Minuten am Stück laufen können.
Treffen auf dem Parkplatz der VHS Husum

freie Plätze Taiko - Schnupperkurs

(VHS Husum,ab So., 31.3.2019, 11.00 Uhr)

Taiko ist die japanische Art des Trommelns, bei der man sich einem ausdrucksstarken, vibrierenden, basserfüllten und gleichzeitig harmonischen, musikalischen und physikalischen Erlebnis stellt. Die heute bekannte Form des Taiko in der Gruppe steckt im Vergleich zur 2000 Jahre alten Tradition des Solospiels in den Kinderschuhen, denn sie entstand erst in den 50er Jahren. Freude, Körperbewusstsein und Klang potenzieren sich jedoch und werden zu einer intensiven Erfahrung auf vielen Sinnesebenen. Gute körperliche Kondition sowie Ausdauer sind von Vorteil. Zum Schnupperkurs ist natürlich jeder willkommen! Trommeln sind in begrenzter Zahl vorhanden. Sie wollen Ihre eigene Trommel bauen? Sprechen Sie uns an!

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

auf Warteliste Aquafitness

(ab Mi., 24.4.2019, 17.30 Uhr)

Sie wollen Ihre Ausdauer trainieren und Muskelkraft aufbauen, bewegen sich gerne im Wasser, wollen aber Ihre Gelenke nicht zu sehr belasten? Aquafitness wirkt konditions- und muskelaufbaufördernd und dient der Prävention von Herz-, Kreislauf- und Bewegungserkrankungen. Dabei werden die Gelenke weniger beansprucht. Die Muskeln werden schwungvoll und kontrolliert über den Wasserwiderstand trainiert. Der Kurs findet größtenteils im Tiefwasser statt.

freie Plätze Boxen - aktiv gegen Stress

(ab Mi., 24.4.2019, 19.15 Uhr)

Boxen ist ein ganzkörperorientiertes Training, bei dem es hier neben der Verbesserung der konditionellen und koordinativen Fähigkeiten mithilfe von Elementen aus dem Boxsport gezielt um Wahrnehmung, dem Abbau von innerer Anspannung und das Erleben von Entspannung geht. Im Boxen werden die eigenen Fähigkeiten und Ressourcen genutzt und mobilisiert. Das Angebot setzt sich u.a. zusammen aus Einzel- und Partnerübungen und Übungen an Schlagpolstern.
Es ist geeignet für Erwachsene jeden Alters.

freie Plätze Golfkurs mit der VHS-Husum

(ab Sa., 27.4.2019, 11.00 Uhr)

Golf ist eine Anstrengung ohne Anfang und Ende. Sie kann einen Menschen verschlingen, quälen und vernichten. Diese Krankheit ist unheilbar. Golf ist kein elitärer, populärer Sport, Golf ist Leidenschaft und Besessenheit. - Und so etwas wollen Sie wirklich spielen?
Helle Begeisterung und trüber Frust wechseln sich gegenseitig ab. Aber ein einziger guter Schlag, der den Ball pfeilgerade das Fairway hinunter treibt, lässt die Sonne scheinen. Sie sind auf dem Golfplatz - der Rest der Welt ist ab sofort Provinz.
Das Wichtigste am Golf ist, dass man es in jedem Alter spielen kann. Man kann Golf erlernen sobald man laufen kann, und es spielen, bis man nicht mehr laufen kann.
Wir bieten Ihnen in diesem Kurs die Möglichkeit, das Golfspielen kennen zu lernen.
Der Kurs beinhaltet die Einweisung in die verschiedenen Schlagtechniken (Schwungtechnik, Pitchen, Chippen und Putten), sowie die Einführung in das Regelwerk. Platzgebühren, Bälle und Leihschläger sind in den Kursgebühren enthalten.
Der Kurs bereitet die Teilnehmer/innen auf die Platzreife vor.
Die Kursteilnehmer/innen sollten sportlich gekleidet sein und mit Turnschuhen zum Kursbeginn erscheinen.
Der Kurs findet auf dem Golfplatz Husumer-Bucht statt.
6 bis max. 12 Teilnehmer/Innen pro Kurs
(8 Termine)
(Ermäßigung nicht möglich)

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Taiko - japanisches Trommeln

(VHS Husum,ab So., 28.4.2019, 11.00 Uhr)

Taiko ist die japanische Art des Trommelns, bei der man sich einem ausdrucksstarken, vibrierenden, basserfüllten und gleichzeitig harmonischen, musikalischen und physikalischen Erlebnis stellt. Die heute bekannte Form des Taiko in der Gruppe steckt im Vergleich zur 2000 Jahre alten Tradition des Solospiels in den Kinderschuhen, denn sie entstand erst in den 50er Jahren. Freude, Körperbewusstsein und Klang potenzieren sich jedoch und werden zu einer intensiven Erfahrung auf vielen Sinnesebenen. Gute körperliche Kondition sowie Ausdauer sind von Vorteil. Zum Schnupperkurs ist natürlich jeder willkommen! Trommeln sind in begrenzter Zahl vorhanden. Sie wollen Ihre eigene Trommel bauen? Sprechen Sie uns an!

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Lauf dich fit / Einfach besser laufen

(ab Mo., 29.4.2019, 18.15 Uhr)

Wer Lust zum Laufen verspürt und nicht allein seine Runden drehen möchte oder beispielsweise an einem 10km Volkslauf teilnehmen möchte der findet bei unserem Lauftreff das Richtige: ein zielgerichtetes Aufwärmen, Lauf ABC, ein dosiertes, schrittweise aufbauendes Lauftraining mit funktionellen Kräftigungs- und Dehnungsübungen zwischendurch warten auf die Teilnehmenden. Eine sportwissenschaftlich fachliche individuelle Anleitung hinsichtlich Lauftechnik und bei Bedarf Pulskontrolle sind inbegriffen. Der Lauftreff ist für leicht Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger/-innen jeden Alters gleichermaßen geeignet. Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung (Trainingsbekleidung, Laufschuhe, Regenschutz, Getränk, ggf. Herzfrequenzuhr).
Voraussetzung: 30min am Stück laufen können

Treffpunkt: Parkplatz Schobüller Wald (vor der Schule)

freie Plätze Laufen trifft Yoga

(VHS Husum,ab Sa., 4.5.2019, 16.00 Uhr)

Auf den ersten Blick haben sie nicht viel gemeinsam. Auf den Zweiten ergänzen sie sich ideal.
Läufer kennen die Belastungen, die während oder nach dem Laufen als Folge von regelmäßigem Training in Rücken, Beinen, Hüften etc. auftreten können. Große Muskelgruppen neigen durch das Laufen dazu zu verkürzen. Hier kann Yoga eine sinnvolle Ergänzung darstellen.
Yoga stabilisiert und dehnt den Körper, verbessert die Beweglichkeit und die Haltung. Das Körperbewusstsein und die Koordinationsfähigkeit kann verbessert und Verspannungen gelöst werden. Zudem wird der Laufstil durch das Üben auf der Yogamatte positiv beeinflusst.
An diesem Kurstag beginnen wir mit einer 60 minütigen Laufeinheit und -schule. Anschließend folgt eine 60 minütige Yogastunde mit ausgleichenden Übungen für Läuferinnen und Läufer.
Geeignet für Läuferinnen und Läufer mit oder ohne Yogaerfahrung, die 30 Minuten am Stück laufen können.
Treffen auf dem Parkplatz der VHS Husum

freie Plätze Tenniskurs

(ab Mi., 15.5.2019, 19.00 Uhr)

Dieser Kurs soll eine Einführung bieten mit dem Endziel, dass die Teilnehmer miteinander spielen können und eventuell schon Punkte ausspielen.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Taiko - Schnupperkurs

(VHS Husum,ab So., 2.6.2019, 11.00 Uhr)

Taiko ist die japanische Art des Trommelns, bei der man sich einem ausdrucksstarken, vibrierenden, basserfüllten und gleichzeitig harmonischen, musikalischen und physikalischen Erlebnis stellt. Die heute bekannte Form des Taiko in der Gruppe steckt im Vergleich zur 2000 Jahre alten Tradition des Solospiels in den Kinderschuhen, denn sie entstand erst in den 50er Jahren. Freude, Körperbewusstsein und Klang potenzieren sich jedoch und werden zu einer intensiven Erfahrung auf vielen Sinnesebenen. Gute körperliche Kondition sowie Ausdauer sind von Vorteil. Zum Schnupperkurs ist natürlich jeder willkommen! Trommeln sind in begrenzter Zahl vorhanden. Sie wollen Ihre eigene Trommel bauen? Sprechen Sie uns an!

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

Seite 1 von 1



Unsere Programmbereiche


Veranstaltungskalender

Dezember 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
34 567 89
1011 12131415 16
171819 20212223
24252627282930
31      
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Husum e.V.
Schobüller Straße 38 - 40
25813 Husum

Tel.: 04841 8359 - 0
Fax: 04841 8359 - 58
E-Mail: mail@vhs-husum.de

Öffnungszeiten

Anmeldung, Beratung, Information:

montags – donnerstags

9:00 –  17:30 Uhr

freitags

9:00 – 12:00 Uhr

Download

Unsere Arbeitsplandateien und Faltblätter stehen als sogenannte *.PDF-Dateien zum Download bereit. Diese können mit dem kostenlosen Programm Acrobat Reader der Firma Adobe gelesen werden.

Weiter zur Download Seite

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen