Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Seite 1 von 1

fast ausgebucht Grundkurs: Orientalischer Tanz

(ab Mo., 11.2.2019, 19.00 Uhr)

Der orientalische Tanz ist aufgrund seiner binnenkörperlichen Bewegungen ein "Tanz aus der Mitte" und seit jeher Ausdruck weiblicher Lebenskraft. Er entstand vermutlich in der Frühzeit der Menschheit und hat sich im Laufe der Geschichte in den Ländern des Orients und dannn auch des Westens zu einer anspruchsvollen Kunstform entwickelt. Stufe 1: Haltung und Grundbewegungen, Übung von Koordination und Beweglichkeit, Körper- und Raumorientierung sowie Rhythmisierung.

freie Plätze Choreografie: Orientalischer Tanz

(ab Mo., 11.2.2019, 20.00 Uhr)

Dieser Kurs eignet sich für Fortgeschrittene. Die verschiedenen Facetten des orientalischen Tanzes werden mit dem erlernten Bewegungsschatz in Tanzthemen umgesetzt. Erlernen einer Choreographie, ggf mit dem Einsatz von Tanzrequisiten (Zimbeln, Schleier, Stöcke, etc.)

freie Plätze Tanz in den Frühling

(ab Sa., 23.3.2019, 14.00 Uhr)

Nach dem Winter entfaltet sich die Natur. Es beginnt zu grünen und zu blühen. Mit der Helligkeit und Wärme strömt Energie, erwacht neues Leben. Mit Achtsamkeit, Bewegungsmeditation und freiem Tanz entfalten wir uns in den Frühling.
Bitte Stoppersocken mitbringen!

freie Plätze Fit für den Tanz in den Mai

(ab Sa., 30.3.2019, 17.00 Uhr)

Bald ist es wieder soweit, also warum nicht schon vorher die verstaubten Tanzschritte auffrischen und auch mal neue dazulernen. Ein Kurs voll mitreißender Musik und viel, viel Üben!!! Mitmachen kann jeder im Alter von 9 bis 99 Jahren.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Grundkurs: Orientalischer Tanz

(ab Mo., 1.4.2019, 19.00 Uhr)

Der orientalische Tanz ist aufgrund seiner binnenkörperlichen Bewegungen ein "Tanz aus der Mitte" und seit jeher Ausdruck weiblicher Lebenskraft. Er entstand vermutlich in der Frühzeit der Menschheit und hat sich im Laufe der Geschichte in den Ländern des Orients und dannn auch des Westens zu einer anspruchsvollen Kunstform entwickelt. Stufe 1: Haltung und Grundbewegungen, Übung von Koordination und Beweglichkeit, Körper- und Raumorientierung sowie Rhythmisierung.

freie Plätze Choreografie: Orientalischer Tanz

(ab Mo., 1.4.2019, 20.00 Uhr)

Dieser Kurs eignet sich für Fortgeschrittene. Die verschiedenen Facetten des orientalischen Tanzes werden mit dem erlernten Bewegungsschatz in Tanzthemen umgesetzt. Erlernen einer Choreographie, ggf mit dem Einsatz von Tanzrequisiten (Zimbeln, Schleier, Stöcke, etc.)

freie Plätze Tango Argentino tanzen im Schloss

(ab Di., 23.4.2019, 18.30 Uhr)

Tango Argentino ist die Hochkultur des Paartanzes. Dabei ist er leicht zu erlernen und macht
ein Leben lang Freude. So vermittelt Timo Ploog auf sympathische Art die Inspiration für
Kommunikation und Ausdruck in der Improvisation dieser wunderschönen Musik. Die
Atmosphäre des Südflügel-Saals bietet dabei die authentische Erfahrung argentinischer
Practicas. Anmeldungen sind als Paar möglich.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Salsa tanzen im Schloss

(ab Di., 23.4.2019, 20.15 Uhr)

Salsa, Merengue, Bachata, Cha Cha und Co. sind tolle und einfach zu erlernende Tänze.
Dabei vermittelt Timo Ploog auf jedem Niveau neue Inspiration für Figuren, Drehungen und
Ausdruck in Haltung und Timing. Haben Sie noch nie getanzt? Kein Problem, beim
gemeinsamen Warm Up kann man Grundschritte lernen, während die Fortgeschrittenen
ihren Stil verfeinern. Anmeldungen sind als Paar möglich.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Line-Dance für Anfänger

(ab Mi., 24.4.2019, 15.00 Uhr)

Man tanzt einzeln in Reihen vor- und nebeneinander. Die Schrittfolgen wiederholen sich und sind leicht erlernbar. Line Dance ist mehr als nur tanzen, es ist das Zusammentreffen verschiedenster Menschen sowie eine besondere Art von Lebensfreude.

freie Plätze Line-Dance für Fortgeschrittene

(ab Mi., 24.4.2019, 16.00 Uhr)

Man tanzt einzeln in Reihen vor- und nebeneinander. Die Schrittfolgen wiederholen sich und sind leicht erlernbar. Line Dance ist mehr als nur tanzen, es ist das Zusammentreffen verschiedenster Menschen sowie eine besondere Art von Lebensfreude.

freie Plätze Fit mit Ballroomtänzen für Fortgeschrittene

(ab Fr., 26.4.2019, 14.15 Uhr)

In dieser Tanzstunde erlernt man eine Kombination aus Latin-Tanzstilen wie Mambo, Cha Cha, Salsa, Jive, Boogie, Rumba, Merengue und Bachata sowie die Standard-Tanzstile wie Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Discofox, Foxtrott, Slowfox, Tango und vieles mehr. Weitere Schwerpunkte sind: Kalorienverbrennung durch Ballroomtanzen, Koordinationstraining, Muskel- und Ausdauertraining, Motivation und Energie für Bewegung und Selbstvertrauen.
Ballroom Fitness ist somit der Weg zu Gesundheit und Fitness, das perfekte und komplette Workout. In diesem Kurs sind Frauen wie Männer jeden Alters willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ballroom Fitness wird ohne Partner getanzt. Mit Ballroom Fitness erleben Sie das Gefühl des Einklangs Ihres Körpers, Ihrer Seele, Ihrer Bewegungen und der Musik.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

Wenige wissen, dass der Argentinische Tango nicht aus Show-Figuren, sondern vielmehr aus einem gemeinsamen Gehen mit der Musik besteht. Eine natürliche Bewegung für jedes Alter geeignet. Unser Schwerpunkt liegt auf einer entspannten, körpergerechten Haltung, das richtige Atmen, das lockere Stehen und Gehen, mit einem besonderen Augenmerk auf die Rückenmuskulatur und freie Bandscheibe. Auf einer unterhaltsamen Art werden die Grundlagen des Paartanzes in theoretischer wie praktischer Form behandelt. Dazu gehört eine Einführung in die Geschichte des Tango Argentinos und dessen musikalische Formen sowie das Einstudieren erster Schritte und Bewegungsmuster. Lassen Sie sich verzaubern von der schwerelosen Melancholie und den hinreißenden Rhythmen des argentinischen Tangos, lösen Sie sich vom Alltagsstress! Paaranmeldungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung. Tänzerische Vorerfahrungen sind nicht notwendig. Bitte Tanzschuhe, oder auch bequeme Schuhe mitbringen. Für die Damen ist ein Absatzschuh (5 - 7 cm) vorteilhaft. Die Sohlen sollten Drehungen möglich machen, also relativ glatt sein.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Tanzen im Fluss des Lebens

(ab Sa., 25.5.2019, 14.00 Uhr)

Vom kleinen Zeh bis zum Kopf gibt es in uns ein Netz, das alles miteinander verbindet: die Faszien, das Bindegewebe. Durch Achtsamkeit, Tanz und Bewegungsmeditation spüren wir unseren Körper spielerisch und bewegen uns im Fluss des Lebens.
Bitte Stoppersocken mitbringen!

Seite 1 von 1




Unsere Programmbereiche


Veranstaltungskalender

Februar 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 2 3
4 5 6 7 8 910
11 12 13 14 15 16 17
1819 20 21 22 23 24
25 26 27 28    
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Husum e.V.
Schobüller Straße 38 - 40
25813 Husum

Tel.: 04841 8359 - 0
Fax: 04841 8359 - 58
E-Mail: mail@vhs-husum.de

Öffnungszeiten

Anmeldung, Beratung, Information:

montags – donnerstags

9:00 –  17:30 Uhr

freitags

9:00 – 12:00 Uhr

Download

Unsere Arbeitsplandateien und Faltblätter stehen als sogenannte *.PDF-Dateien zum Download bereit. Diese können mit dem kostenlosen Programm Acrobat Reader der Firma Adobe gelesen werden.

Weiter zur Download Seite

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen