Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Fitness >> Zertifizierte Präventionsangebote

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Hatha Yoga" (Nr. 31277) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 1

Wer Lust zum Laufen verspürt und nicht allein seine Runden drehen möchte oder beispielsweise an einem Volkslauf teilnehmen möchte der findet bei unserem Lauftreff das Richtige: ein zielgerichtetes Aufwärmen, Lauf ABC, ein dosiertes, schrittweise aufbauendes Lauftraining mit funktionellen Kräftigungs- und Dehnungsübungen warten auf die Teilnehmenden. Eine sportwissenschaftlich fachliche individuelle Anleitung hinsichtlich Lauftechnik und bei Bedarf Pulskontrolle sind inbegriffen. Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung (Trainingsbekleidung, Laufschuhe, Regenschutz, Getränk).
Dieser Kurs richtet sich an Laufanfänger!

Treffpunkt: Parkplatz Schobüller Wald (vor der Schule)

(Kostenbeteiligung durch Krankenkassen möglich)

fast ausgebucht Hatha Yoga am Abend

(ab Mi., 4.12.2019, 18.30 Uhr)

Der Wechsel zwischen aktiver Muskelanspannung, Dehnung und Entspannung steht hier neben Atem- und Entspannungsübungen im Mittelpunkt dieser Yogaeinheit auf Basis des klassischen Hatha-Yoga. Achtsame und länger gehaltene Yogastellungen (Asanas) wechseln sich ab mit eher dynamischen Abfolgen, wie dem Sonnen- und Mondgruß. Erkenntnisse aus der modernen Spiraldynamik und dem aktuellen Faszientraining ergänzen das Programm und führen zu einer Steigerung des gesamten Wohlbefindens. Eine Tiefenentspannung beendet die Yogastunde.
(Der Kurs ist als Präventionsmaßnahme von Krankenkassen anerkannt).

freie Plätze Hatha Yoga

(VHS Husum,ab Do., 9.1.2020, 18.00 Uhr)

Traditioneller indischer Yoga für Körper, Seele und Geist, der zu mehr Beweglichkeit verhilft, die Muskeln kräftigt und neue Energie aufbaut. Zudem kann Yoga helfen sich von den Alltagssorgen zu lösen und zu entspannen. Ein gutes Mittel zur Erhaltung und Kräftigung der Gesundheit. Der Kurs richtet sich an Teilnehmer mit normaler Beweglichkeit und besteht aus einer Aufwärmphase, Atemübungen, zwölf Yogastellungen, die die gesamte Skelettmuskulatur trainieren. Zudem werden die Sehnen und Bänder gedehnt sowie der gesamte Organismus elastischer und widerstandsfähiger gemacht. Nach diesem anstrengenderen Teil der Kurseinheit folgen zur Regeneration eine Tiefenentspannung und eine Meditation.
(Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme von Krankenkassen anerkannt).

auf Warteliste Hatha Yoga

(VHS Husum,ab Do., 9.1.2020, 19.45 Uhr)

In diesem Yoga Kurs werden verschiedene Yogahaltungen (Asanas) sowie Abläufe erlernt und vertieft, die für den körperlichen und inneren Ausgleich zum Alltag hilfreich und wertvoll sind. Die eigenen Möglichkeiten erkennen und ausbauen, Kraft, Beweglichkeit, Balance im Einklang mit Aufmerksamkeit und Körpergefühl entwickeln. Mit welcher (Körper-)Haltung gehe ich durchs Leben? Kann ich aus der Tiefe heraus etwas verändern und wenn ja, was? Variationen, Hilfestellungen und Korrekturen unterstützen diesen Prozess und vertiefen das Verständnis für einen achtsamen Umgang mit sich selbst und anderen. Abgerundet wird jede Stunde durch eine ausführliche Entspannungsphase. (Der Kurs ist als Präventionsmaßnahme von Krankenkassen anerkannt).

auf Warteliste Wirbelsäulengymnastik (Core Training)

(ab Fr., 10.1.2020, 8.30 Uhr)

Die Ursachen vieler Alltagsbeschwerden beruhen häufig auf bestimmten Muskelschwächen des Bewegungsapparates, die beispielsweise durch jahrelange einseitige Belastung zustande kommen. Ziel ist es, diese Schwächen bei Ihnen zu mildern bzw. auszugleichen und insbesondere Ihre tiefliegende, stabilisierende Rücken- und Bauchmuskulatur zu stärken. Im Kurs lernen Sie grundlegende Übungen kennen, mit denen Sie auch zu Hause selbstständig trainieren können. Dehnungs- und Mobilisationsübungen gehören ebenfalls zum Basisprogramm.
(Kostenerstattung durch Krankenkassen möglich)

Anmeldung möglich Autogenes Training (AT)

(VHS Husum,ab Di., 14.1.2020, 17.30 Uhr)

Autogenes Training (AT) ist eine Entspannungstechnik, die mit der Methode der Autosuggestion (=Selbstbeeinflussung) arbeitet. Mithilfe sich wiederholender Formeln kann ein tiefer körperlicher und geistiger Entspannungszustand erreicht werden. Dieser Kurs eignet sich gut für Personen, die einen Ausgleich zum hektischen Alltag suchen, die einen breiteren Aufmerksamkeitsfokus und ein positiveres Körpergefühl entwickeln möchten. Eine regelmäßige Anwendung kann zu einer körperlichen und seelischen Ausgeglichenheit führen.
(Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme von Krankenkassen anerkannt).

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

freie Plätze Progressive Muskelentspannung (PME)

(ab Di., 14.1.2020, 19.15 Uhr)

Das Entspannungstraining nach Jacobson bietet die Möglichkeit, den alltäglichen Stress- und Belastungssituationen effektiv entgegenzuwirken. Wenn die Teilnehmenden die bewusste An- und Entspannung einzelner Muskelgruppen regelmäßig üben und anwenden, sind sie bald in der Lage, die Entspannung Ihres Körpers bewusst zu regulieren. Progressive Muskelentspannung ist leicht zu erlernen und durch die Vereinfachung von Bernstein und Borcovec auch für den täglichen Gebrauch für zwischendurch geeignet. Spannungskopfschmerzen, Schulter-Nackenbeschwerden, Schlafstörungen, Unruhezustände und Stress können damit gelindert werden. (Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme anerkannt).

Eingeschränktes Rücktrittsrecht

Anmeldung möglich Hatha Yoga am Morgen

(ab Do., 16.1.2020, 7.30 Uhr)

Die Teilnehmenden werden durch dieses Yoga am Morgen wach, gut gelaunt und können fit in den Tag starten. Die einfache Übungsreihe stärkt die körperliche Beweglichkeit und die geistige Flexibilität. Atem- und Entspannungsübungen führen zu größerer Stresstoleranz und Gelassenheit. Der Sonnengruß bringt den Kreislauf und die Muskulatur in Schwung, erhöht das Selbstvertrauen und die Konzentrationsfähigkeit.
(Der Kurs ist als Präventionsmaßnahme von Krankenkassen anerkannt).

freie Plätze Lauf dich fit / Einfach besser laufen

(ab Mo., 3.2.2020, 18.15 Uhr)

Wer Lust zum Laufen verspürt und nicht allein seine Runden drehen möchte oder beispielsweise an einem 10km Volkslauf teilnehmen möchte der findet bei unserem Lauftreff das Richtige: ein zielgerichtetes Aufwärmen, Lauf ABC, ein dosiertes Lauftraining mit funktionellen Kräftigungs- und Dehnungsübungen zwischendurch warten auf die Teilnehmenden. Eine sportwissenschaftlich fachliche individuelle Anleitung hinsichtlich Lauftechnik und bei Bedarf Pulskontrolle sind inbegriffen. Der Lauftreff ist für leicht Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger/-innen jeden Alters gleichermaßen geeignet. Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung (Trainingsbekleidung, Laufschuhe, Regenschutz, Getränk, ggf. Herzfrequenzuhr).
Voraussetzung: 30min am Stück sicher laufen können

Treffpunkt: Parkplatz Schobüller Wald (vor der Schule)

(Kostenbeteiligung durch Krankenkassen möglich)

fast ausgebucht Hatha Yoga am Abend

(ab Mi., 11.3.2020, 18.30 Uhr)

Der Wechsel zwischen aktiver Muskelanspannung, Dehnung und Entspannung steht hier neben Atem- und Entspannungsübungen im Mittelpunkt dieser Yogaeinheit auf Basis des klassischen Hatha-Yoga. Achtsame und länger gehaltene Yogastellungen (Asanas) wechseln sich ab mit eher dynamischen Abfolgen, wie dem Sonnen- und Mondgruß. Erkenntnisse aus der modernen Spiraldynamik und dem aktuellen Faszientraining ergänzen das Programm und führen zu einer Steigerung des gesamten Wohlbefindens. Eine Tiefenentspannung beendet die Yogastunde.
(Der Kurs ist als Präventionsmaßnahme von Krankenkassen anerkannt).

Anmeldung möglich Hatha Yoga - ganzheitlich erfahren

(ab Mo., 16.3.2020, 10.30 Uhr)

Yoga zur besseren Verbindung von Körper, Geist und Seele durch leichte Körperübungen (Asanas) und entsprechenden Atem- und Meditationsübungen. Mit sanften Elementen und der Chakrenlehre des Yoga wird das gesamte Wohlbefinden gesteigert, größere Gelassenheit und Achtsamkeit werden entwickelt. Das Ergebnis ist eine Steigerung des Selbstvertrauens, der Zufriedenheit und der emotionalen Ausgeglichenheit.
(Der Kurs ist als Präventionsmaßnahme von Krankenkassen anerkannt).

auf Warteliste Wirbelsäulengymnastik (Core Training)

(ab Fr., 20.3.2020, 8.30 Uhr)

Die Ursachen vieler Alltagsbeschwerden beruhen häufig auf bestimmten Muskelschwächen des Bewegungsapparates, die beispielsweise durch jahrelange einseitige Belastung zustande kommen. Ziel ist es, diese Schwächen bei Ihnen zu mildern bzw. auszugleichen und insbesondere Ihre tiefliegende, stabilisierende Rücken- und Bauchmuskulatur zu stärken. Im Kurs lernen Sie grundlegende Übungen kennen, mit denen Sie auch zu Hause selbstständig trainieren können. Dehnungs- und Mobilisationsübungen gehören ebenfalls zum Basisprogramm.
(Kostenerstattung durch Krankenkassen möglich)

freie Plätze Hatha Yoga

(VHS Husum,ab Do., 26.3.2020, 18.00 Uhr)

Traditioneller indischer Yoga für Körper, Seele und Geist, der zu mehr Beweglichkeit verhilft, die Muskeln kräftigt und neue Energie aufbaut. Zudem kann Yoga helfen sich von den Alltagssorgen zu lösen und zu entspannen. Ein gutes Mittel zur Erhaltung und Kräftigung der Gesundheit. Der Kurs richtet sich an Teilnehmer mit normaler Beweglichkeit und besteht aus einer Aufwärmphase, Atemübungen, zwölf Yogastellungen, die die gesamte Skelettmuskulatur trainieren. Zudem werden die Sehnen und Bänder gedehnt sowie der gesamte Organismus elastischer und widerstandsfähiger gemacht. Nach diesem anstrengenderen Teil der Kurseinheit folgen zur Regeneration eine Tiefenentspannung und eine Meditation.
(Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme von Krankenkassen anerkannt).

auf Warteliste Hatha Yoga

(VHS Husum,ab Do., 26.3.2020, 19.45 Uhr)

In diesem Yoga Kurs werden verschiedene Yogahaltungen (Asanas) sowie Abläufe erlernt und vertieft, die für den körperlichen und inneren Ausgleich zum Alltag hilfreich und wertvoll sind. Die eigenen Möglichkeiten erkennen und ausbauen, Kraft, Beweglichkeit, Balance im Einklang mit Aufmerksamkeit und Körpergefühl entwickeln. Mit welcher (Körper-)Haltung gehe ich durchs Leben? Kann ich aus der Tiefe heraus etwas verändern und wenn ja, was? Variationen, Hilfestellungen und Korrekturen unterstützen diesen Prozess und vertiefen das Verständnis für einen achtsamen Umgang mit sich selbst und anderen. Abgerundet wird jede Stunde durch eine ausführliche Entspannungsphase. (Der Kurs ist als Präventionsmaßnahme von Krankenkassen anerkannt).

"Ich nehme ab" stellt den Menschen, seine Gesundheit und sein Wohlbefinden in den Mittelpunkt. Das theoretische und zudem praxisnahe Trainingsprogramm der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. liefert kein spektakuläres Diätkonzept, bei dem die Pfunde nur so purzeln. Es dient vielmehr einer schrittweisen Umstellung des Ernährungs- und Bewegungsverhaltens und dem damit verbundenen Gewichtsverlust.
(Am 10.06. findet der Kurs von 18.00 - 21.00 Uhr statt)
Der Kurs ist zertifiziert, so dass eine Kostenbeteiligung durch Krankenkassen möglich ist.
Ein Lehrbuch ist im Preis inbegriffen.
(Eingeschränktes Rücktrittsrecht!)

freie Plätze Hatha Yoga am Morgen

(ab Do., 23.4.2020, 7.30 Uhr)

Die Teilnehmenden werden durch dieses Yoga am Morgen wach, gut gelaunt und können fit in den Tag starten. Die einfache Übungsreihe stärkt die körperliche Beweglichkeit und die geistige Flexibilität. Atem- und Entspannungsübungen führen zu größerer Stresstoleranz und Gelassenheit. Der Sonnengruß bringt den Kreislauf und die Muskulatur in Schwung, erhöht das Selbstvertrauen und die Konzentrationsfähigkeit.
(Der Kurs ist als Präventionsmaßnahme von Krankenkassen anerkannt).

fast ausgebucht Aqua-Gymnastik

(VHS Husum,ab Fr., 24.4.2020, 18.15 Uhr)

Sport treiben im Wasser stärkt das Herz-Kreislaufsystem, kräftigt die Muskulatur und erhöht die Ausdauer. Durch die Auftriebskraft des Wassers werden die Gelenke und Bandscheiben entlastet. Der Wasserdruck nimmt positiven Einfluss auf den Organismus und unterstützt den Rücktransport des Blutes zum Herzen sowie den Lymphfluss. Wassergymnastik wird vorbeugend und begleitend u.a. empfohlen bei: Bewegungseinschränkung, Wirbelsäulensyndromen und Muskelschmerzen. Der Kurs findet größtenteils im Tiefwasser statt. 29 Grad Wassertemperatur.

fast ausgebucht Aqua-Gymnastik

(VHS Husum,ab Fr., 24.4.2020, 19.00 Uhr)

Sport treiben im Wasser stärkt das Herz-Kreislaufsystem, kräftigt die Muskulatur und erhöht die Ausdauer. Durch die Auftriebskraft des Wassers werden die Gelenke und Bandscheiben entlastet. Der Wasserdruck nimmt positiven Einfluss auf den Organismus und unterstützt den Rücktransport des Blutes zum Herzen sowie den Lymphfluss. Wassergymnastik wird vorbeugend und begleitend u.a. empfohlen bei: Bewegungseinschränkung, Wirbelsäulensyndromen und Muskelschmerzen. Der Kurs findet größtenteils im Tiefwasser statt. 29 Grad Wassertemperatur.

Seite 1 von 1



Unsere Programmbereiche


Veranstaltungskalender

Dezember 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2 34 56 78
91011 121314 15
16171819202122
23242526272829
3031     
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Husum e.V.
Schobüller Straße 38 - 40
25813 Husum

Tel.: 04841 8359 - 0
Fax: 04841 8359 - 58
E-Mail: mail@vhs-husum.de

Öffnungszeiten

Anmeldung, Beratung, Information:

montags – donnerstags

9:00 –  17:30 Uhr

freitags

9:00 – 12:00 Uhr

Download

Unsere Arbeitsplandateien und Faltblätter stehen als sogenannte *.PDF-Dateien zum Download bereit. Diese können mit dem kostenlosen Programm Acrobat Reader der Firma Adobe gelesen werden.

Weiter zur Download Seite

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen