Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Der Weg zum Bildungsurlaub

Wer hat Anspruch?

Mit Inkrafttreten des Bildungsfreistellungs- und Qualifizierungsgesetzes (BFQG am 01.07.1990) haben alle Arbeitnehmer/-innen und Auszubildenden in Schleswig-Holstein das Recht, sich für Bildungsurlaubsveranstaltungen freistellen zu lassen. Bildungsurlaub dient der allgemeinen, politischen und beruflichen Weiterbildung.

Wie viele Tage?

Für 5 Tage im Jahr besteht ein Rechtsanspruch auf Freistellung; werden mehr als 5 Tage oder wird in Wechselschicht gearbeitet, erhöht sich der Anspruch auf 6 Tage, bei weniger Arbeitstagen verringert sich der Anspruch; Verdoppelung der Freistellungstage durch Zusammenlegung mit dem Vorjahresanspruch (Verblockung) ist möglich.

Anmeldung

Die Arbeitnehmerin/der Arbeitnehmer sucht sich eine anerkannte Bildungsurlaubsveranstaltung aus, meldet sich bei der VHS an und teilt die Teilnahmeabsicht der Arbeitgeberin/dem Arbeitgeber so früh wie möglich mit (6 Wochen vorher; mit Anerkennungsbescheid). Versagung ist nur möglich bei zwingenden betrieblichen Gründen, oder wenn Urlaubswünsche anderer Beschäftigter unter sozialen Gesichtspunkten Vorrang verdienen.

Kosten

Das Arbeitsentgelt (Lohn/Gehalt) wird während der Freistellung ohne Minderung fortgezahlt. Die Gebühren für den Bildungsurlaubslehrgang, Fahrtkosten etc. muss der Arbeitnehmer tragen.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht!

Für alle BU-Veranstaltungen gilt, dass eine Abmeldung spätestens 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung schriftlich bei der VHS eingegangen sein muss. Bei Nichteinhaltung dieser Frist, sind 100 % des Entgeltes zu entrichten.

Nichtanspruchsberechtigte (Selbständige, Freiberufler, Rentner, Hausfrauen, Studenten, u.a.) können an jeder BU-Veranstaltung teilnehmen!

 

Unsere Programmbereiche

Offene Ganztagsschule

Veranstaltungskalender

August 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Husum e.V.
Schobüller Straße 38 - 40
25813 Husum

Tel.: 04841 8359 - 0
Fax: 04841 8359 - 58
E-Mail: mail@vhs-husum.de

Öffnungszeiten

Anmeldung, Beratung, Information:

montags – donnerstags

9:00 –  17:30 Uhr

freitags

9:00 – 12:00 Uhr

Download

Unsere Arbeitsplandateien und Faltblätter stehen als sogenannte *.PDF-Dateien zum Download bereit. Diese können mit dem kostenlosen Programm Acrobat Reader der Firma Adobe gelesen werden.

Weiter zur Download Seite

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen